0800/200 00 5550
Mo-Fr 9:00-18:00 Uhr / Sa 9:30-12:30 Uhr
Masurische Seenplatte | DNZ10100
Danzig, Strandabschnitt Danzig, Strandabschnitt | DNZ10101
Stettin, Bürgerhäuser Stettin, Bürgerhäuser | DNZ10102
Marienburg Marienburg | DNZ10103
DNZ1010 Busreise Danzig | DNZ10104
Danzig Danzig | DNZ10105
Thorn Thorn | DNZ10106
Stettin © Bogacki/fotolia.com Stettin | DNZ10107
Stettin © POT Stettin | DNZ10108
Stettin Stettin | DNZ10109
Polen Posen Rathaus | DNZ101010
Danzig, Historisches Rathaus Danzig, Historisches Rathaus | DNZ101011

Danzig

Ein Werk der Jahrhunderte

Seiner Lage an der Mündung der Weichsel in die Ostsee verdankt Gdansk seinen strategischen Stellenwert. Es ist die Heimat von Lech Walesa und Solidarnosc, aber ebenso interessant wie die politische Bedeutsamkeit ist das kulturelle Leben der Stadt. Mit dieser Reise bieten wir Ihnen die Möglichkeit den Norden Polens von Danzig sowie das Gebiet der Masuren von Allenstein aus kennen zu lernen.

Route
date_range Reisetermine
Gesamte Route
Ihr Reiseleiter

Auf dieser Reise begleitet Sie Karl-Heinz Bengard oder Michael Heuvel (Änderung vorbehalten).

1. Tag

nach Stettin Morgens Abreise (gemäß Abholservice) vom jeweiligen Zustiegsort. Über Hannover und den Berliner Ring führt unsere Reise in die historische Stadt Stettin. Am Abend empfehlen wir einen gemütlichen Spaziergang durch die sehenswerte Altstadt.

2. Tag

Stettin – Danzig Bei einer panoramischen Stadtrundfahrt zeigen wir Ihnen am Vormittag die schönsten Sehenswürdigkeiten Stettins. Weiterfahrt durch die Pommersche Schweiz nach Danzig. Nachmittags erreichen wir die geschichtsträchtige Stadt. Sie können an Ihrem ersten Abend hier bereits eigene Erkundungen unternehmen.

3. Tag

Danzig Bei einem hochinteressanten Rundgang durch die umwerfend schöne Altstadt Danzigs wird Ihr Reiseleiter Sie nach dem Frühstück mit Geschichten und Anekdoten begeistern. Danzig verfügt über eine der schönsten Altstädte Polens. Anschließend steht die Dreistadt auf unserem Programm. Vorbei an der Danziger Werft erreichen Sie Zoppots weltberühmte Seebrücke. Weiter geht es zur Westerplatte, bekannt durch den Beschuss des polnischen Munitionslagers am 1. September 1939, der als Beginn des Zweiten Weltkrieges gilt.

4. Tag

Danzig: Ausflug in die Kaschubische Schweiz Unser heutiger Tagesausflug führt uns in die Kaschubische Schweiz. Neben dem Freilichtmuseum am Wdzydze-See, wo eine Reihe alter Bauernhäuser Einblick in die bäuerliche Lebensweise Polens gibt, besuchen Sie das Keramikdorf Chmielno sowie die romantische Klosterkirche Zukowo. Das heutige Abendessen nehmen wir in einem typischen Restaurant in der Altstadt Danzigs ein.

5. Tag

Danzig: Ausflug Elbing Eine der landschaftlich eindrucksvollsten Regionen Polens wird Sie heute begeistern – das „Frische Haff". Unser Weg führt uns nach Elbing – Besichtigung der Altstadt mit Markttor und Nikolaikirche. Anschließend entführt Sie der Dom von Frauenburg in längst vergessene Zeiten. Den Nachmittag verbringen Sie an der romantischen Bernsteinküste, wo das Seebad Kahlberg mit seinem alten Leuchtturm sowie die Fischereikirche von Stegen besucht werden.

6. Tag

Danzig Der Reiseleiter unternimmt mit Ihnen einen Stadtbummel und empfiehlt Ihnen den Besuch verschiedener Museen wie z.B. das Bernsteinmuseum im Stockturm, das neue Museum des 2. Weltkrieges und viele mehr. Ansonsten steht der Tag zur freien Verfügung.

7. Tag

Danzig – Allenstein Vormittags besuchen wir die labyrinthartig angelegte Festungsanlage Marienburg (UNESCO-Weltkulturerbe), welche nahezu zwei Jahrhunderte lang vom deutschen Kreuzritterorden beherrscht wurde und zu den größten Burgen des Landes zählt. In Mohrungen entdecken Sie mittags den Geburtsort des Philosophen Johann Gottfried Herder. Nachmittags Ankunft in Allenstein. Inmitten der Masurischen Seenplatte gelegen, bezeichnet man Allenstein als „Tor der Masuren". Bei einem Rundgang erleben Sie den Dom sowie das Ermland Museum.

8. Tag

Allenstein: Ausflug durch die Masurische Seenplatte Nach dem Frühstück unternehmen wir einen Tagesausflug durch das „Land der tausend Seen", die Masurische Seenplatte. Besuch von Heiligelinde (Swieta Lipka), der Wolfsschanze und natürlich der pittoresken Stadt Nikolaiken.

9. Tag

Allenstein – Posen Vormittags Fahrt nach Thorn, die Geburtsstadt Nikolaus Kopernikus’ (UNESCO-Weltkulturerbe) – Stadtrundgang. Über Gnesen geht es weiter nach Posen. Hier erwartet Sie eine panoramische Stadtrundfahrt.

10. Tag

Posen – Ausgangsort Wir treten die Heimreise an. Rückkunft abends.

Wichtiger Hinweis:

Bei dieser Reise sind selbstverständlich Ausflüge, Stadtführungen und unvergessliche Landschaftsfahrten im Preis inbegriffen. Bei einigen Sehenswürdigkeiten können für die Besichtigung Eintrittsgelder anfallen. Um Ihnen die freie Wahl zu lassen, ob Sie diese wahrnehmen möchten oder nicht, haben wir Eintrittsgelder i.d.R. nicht inkludiert, es sei denn dies ist unter den Programmpunkten ausdrücklich vermerkt.

Leistungen

10-Tage-Busreise

Inklusive für unsere Kunden

9 x Übernachtung mit Halbpension in den genannten oder gleichwertigen Hotels

Extra-Hafermann-Service

1 x Abendessen in der Danziger Altstadt (im Rahmen der Halbpension)

Ausflüge

24 PROGRAMMPUNKTE

Stadtbesichtigungen in Danzig, Gdingen, Elbing, Allenstein, Nikolaiken und Thorn

Panoramische Stadtrundfahrten in Stettin und Posen

Besuch der weltberühmten Seebrücke in Zoppot

Besuch der „Westerplatte"

Rundfahrt durch die Kaschubische Schweiz

Besuch des Freilichtmuseums am Wdzydze-See

Aufenthalt im Keramikdorf Chmielno

Besichtigung der Klosterkirche Zukowo

Ausflug zum „Frischen Haff"

Besichtigung des Frauenburger Doms (inkl. Eintrittsgeld)

Ausflug zur Bernsteinküste

Aufenthalt in Stegen

Aufenthalt in Kahlberg

Besichtigung der Festung Marienburg (inkl. Eintrittsgeld und Führung)

Aufenthalt in Mohrungen

Rundfahrt durch die Masurische Seenplatte

Besuch von Heiligelinde

Besuch der Wolfschanze

Unterkünfte

Hotel: First-Class-Hotel im Zentrum Stettins, nur ca. 5-10 Gehminuten von den Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt entfernt gelegen. Adresse: Plac Rodla 10, PL-70419 Stettin/Szczecin.

Zimmer: Die komfortablen Zimmer sind ausgestattet mit Bad/WC, Klimaanlage, Föhn, Telefon, Sat-TV, Minibar, Tee- und Kaffeekocher und kostenfreier WLAN-Internetverbindung.

Ausstattung: Das Hotel verfügt über das Fitnesscenter „Fitness World" mit Fitnessraum, Schwimmbad und Sauna. Es befinden sich zudem zwei Restaurants (Europa, Renaissance) und zwei Bars (Lobby Bar, Copernicus Club) im Hotel. Vom Hotel aus direkter Zugang zum BALTICA Wellness & Spa, dem größten Wellnesszentrum Westpommerns, möglich.

Hotel: Als das höchste Gebäude in Danzig bietet es tolle Ausblicke auf die Altstadt und die berühmte Werft von Danzig. Es liegt zentral, nur ca. 10 bis 15 Gehminuten zum Altstadtplatz, zur Marienkirche und weiteren Sehenswürdigkeiten. Adresse: Jana Heweliusza 22, 80-890 Gdańsk, Polen.

Zimmer: Alle Zimmer sind modern eingerichtet und verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Telefon, Satelliten-/Kabel-TV, Radio, Safe, Minibar, Tee- und Kaffeezubereitungsmöglichkeit und kostenlosen WLAN-Internetzugang.

Ausstattung: Das Winestone Restaurant serviert europäische Küche und bietet eine große Auswahl an Weinen. Zudem steht ein Fitnessraum zur Verfügung.

Novotel Gdansk

Hotel: Das moderne Hotel liegt im Zentrum von Allenstein. Adresse: Kołobrzeska 1, PL-10-442 Allenstein.

Zimmer: Die gemütlichen Zimmer sind ausgestattet mit einem großzügigen Bad, Fernseher, Schreibtisch und WLAN-Internetverbindung (gratis).

Ausstattung: Das Hotel verfügt über ein Restaurant, 2 Bars, einem Wellnessbereich mit Whirlpool, Sauna, Fitnessraum und einem Schönheitssalon.

Hotel: Das Hotel befindet sich in der Nähe der internationalen Messe, des Hauptbahnhofs und des alten Marktplatzes. Adresse: pl. Andersa 1, PL-61-898 Poznan.

Zimmer: Die komfortabel eingerichteten Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Telefon, SAT-TV, Zimmersafe, Minibar und WLAN-Internetzugang.

Ausstattung: Das Hotel verfügt über das Restaurant WINESTONE und die Bar WISE CAFE.

Bewertungen
Bewertung der Reise insgesamt
(125 Kundenbewertungen)
5 Sterne
(37)
4 Sterne
(49)
3 Sterne
(34)
2 Sterne
(3)
1 Sterne
(2)
Detailbewertung der Reise
(125 Kundenbewertungen)
Reiseleitung
Ablauf/Organisation
Programm
Unterkunft
Reisebus
Preis/Leistung
Weiterempfehlung
(93,4%)

Bewertungsbögen werden am Ende jeder Reise ausgeteilt. Die Bewertung wird nur bei den Reisen angezeigt, die mindestens 10 Bewertungen bekommen haben. Jede Reise kann von Termin zu Termin in einzelnen Details (z.B. Hotel, Reiseleitung, Programm) Unterschiede aufweisen.

Danzig

Ein Werk der Jahrhunderte

10 Tage Busreise

125
favorite 93,4%
ab 1555,00
today
Es wird ihnen noch nichts berechnet
Hafermann Service Center
call 0800/200 00 5550