0800/200 00 5550
Mo-Fr 7:00-22:00 Uhr| Sa 08:00-20:00 Uhr| So 09:00-20:00 Uhr
©adobestock: aquaphoto Wandern auf Usedom | USE20720
Usedom Strand ©www.insel.fotograf.de Usedom Strand | USE20721
Bansin © TV Mecklenburg-Vorpommern Bansin | USE20722
Seebrücke in Ahlbeck © TV Mecklenburg-Vorpommern Seebrücke in Ahlbeck | USE20723
Entspannen an der Ostsee ©adobestock: ThomBal Entspannen an der Ostsee | USE20724
Wandern an der Ostsee ©adobestock: maxbelchenko Wandern an der Ostsee | USE20725
Ruhe genießen ©www.insel.fotograf.de Ruhe genießen | USE20726

Wandern auf Usedom

Auf Schusters Rappen unterwegs ...

Wandern auf Usedom: Die Küste, tiefblaue Seen, idyllische Fischerdörfer mit reetgedeckten Häusern, sattgrüne Wälder und eine seltene Flora und Fauna – kaum eine Region Deutschlands weist eine solch große landschaftliche Vielfalt auf wie Usedom.

Route
date_range Reisetermine
Gesamte Route
Busausflug oder Wandern? Sie haben die freie Wahl!

Diese Reise ist eine Wander-Kombi-Reise, bei der Busausflüge und Wanderungen kombiniert werden. Für die Wanderliebhaber haben wir ein abwechslungsreiches Wanderprogramm zusammengestellt, Sightseeing-Liebhaber widmen sich der Kultur. Frühstück und Abendessen genießen alle gemeinsam. Egal ob, Sie unsere Busreise oder die Wanderreise gebucht haben, Sie können noch vor Ort ganz flexibel entscheiden, an welchem jeweiligen Tagesprogramm Sie teilnehmen möchten. Sprechen Sie einfach vor Ort unseren Reiseleiter an!


Hier gehts zur Busreise.

Schwierigkeitsgrad Wanderungen: 1 Stiefel (leichte Küsten- und Genusswanderungen)

Gefahrlose Wanderungen auf deutlichen Wegen und Pfaden, gut markiert, keine oder nur geringe Höhenunterschiede.

1. Tag
Anreise nach Usedom

Morgens Abreise nach Usedom, wo wir am späten Nachmittag eintreffen. Im Seebad Bansin werden Sie in Ihrem Hotel bereits erwartet. Beziehen Sie Ihre Zimmer, bevor wir uns zum Abendessen treffen.

2. Tag
Usedom
Highlights: Wald- und Seenwanderung (leicht, 10 km, 3,5 Std. GZ)

Direkt von unserem Hotel starten wir zu unserer ersten Wanderung über sandweichen Waldboden durch ein naturbelassenes Hochmoor zum Mümmelkensee. Friedliche Ruhe lädt uns ein, der Naturstille zu lauschen und uns dem versteckten und träumerischen Wässerchen zu nähern. Wir sind neugierig, was „Mümmelken" eigentlich bedeutet, und erfahren einiges über Funktion und Bedeutung des Waldes für Mensch und Tier.

3. Tag
Usedom
Highlights: Mühlenwanderung (mittelschwer, 13 km, 4 Std. GZ)

Nach dem Motto „das Wandern ist des Müllers Lust", machen wir uns heute auf und suchen die alten Brotgeber der Insel Usedom. Bei Pudagla stoßen wir auf die Bockwindmühle und die Holländermühle finden wir bei Benz. Beide erzählen uns ihre alten Geschichten und ihre unterschiedlichen Funktionsweisen. Wenn wir Glück haben, gibt es bei der einen am Brotbacktag frisches Brot aus dem Lehmback–ofen und selbstgebackenen Kuchen bei der anderen. Auf dem Rückweg steigen wir kurz vor Bansin noch auf den Aussichtsturm „7-Seen-Blick".

4. Tag
Usedom
Highlights: Wanderung Kaiserbäder (leicht, 12 km, 3,5 Std. GZ)

Nach dem Frühstück wandeln wir auf kaiserlichen Spuren entlang der längsten Strandpromenade der Welt. Auf dem Weg durch die Kaiserbäder Heringsdorf – mit der längsten Seebrücke Deutschlands – und Ahlbeck passieren wir prächtige Bäderarchitekturvillen, Boutiquen sowie Cáfes und erfahren Interessantes zur Entstehung und Geschichte.

5. Tag
Usedom
Highlights: Klimawanderung (leicht, 10 km, 3 Std. GZ)

Atmen Sie tief durch und saugen Sie die gesunde See- und Waldluft auf! Wir durchwandern heute zwei Zonen mit unterschiedlichen klimatischen Bedingungen: Die maritime, aerosolhaltige Zone entlang des schönen unberührten Ostseestrandes und der bewaldeten Steilküste von Bansin mit sauerstoffreicher Waldluft. Dabei erfahren wir nebenbei viel über die Natur, die Biologie und die Entstehung der Steilküste.

6. Tag
Usedom
Highlights: Gewässerwanderung mit Achterwasser (leicht-mittelschwer, 10 km, 3 Std. GZ)

Wir wandern heute zu drei unterschiedlichen Gewässern, die das typische Bild der Insel Usedom prägen. Vom Bernsteinstrand des Fischerdorfs Zempin an der Ostsee wandern wir mit bezaubernden Blicken auf das Achterwasser über Damerow, durch ein Wäldchen und erreichen über den Ostseedeich das Ostseebad Koserow, in dem wir die historischen Salzhütten und Fischräuchereien besuchen. Mit einer frischen Brise Ostsee gelangen wir anschließend über den sagenumwobenen Streckelsberg zum malerischen Kölpinsee.

7. Tag
Heimreise

Nach dem Frühstück treten wir voller neuer Eindrücke und gut erholt die Heimreise an. Rückkunft abends.​

Wichtiger Hinweis:

Wenn die Teilnehmerzahl der Wanderreise zu gering ist, entfällt dieser Programmteil, sodass Sie vor Ort nicht spontan auf das Wanderreisen-Programm wechseln können. Gäste, die die Wanderreise gebucht haben, würden wir in diesem Fall darüber selbstverständlich rechtzeitig vor der Reise informieren. Sie können dann z.B. auf die Busreise umbuchen.

Das Wanderprogramm wird täglich an die Wetterbedingungen und die Kondition der Gäste angepasst. Bitte nehmen Sie wasserfeste Wanderschuhe mit guter Sohle, Stöcke, Pullover, Regenmantel und eventuell einen Rucksack mit. Bei einigen Touren wird die Raststation eine Berghütte, bei einigen eine Alm sein, in der wir uns stärken und erholen werden. Ausschlaggebend für den Schwierigkeitsgrad einer Wanderung sind Gehzeit und Höhenunterschied sowie Wegbeschaffenheit und Länge. Bitte beachten Sie, dass Bergwanderungen in den Alpen deutlich mehr Kondition, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erfordern als Genusswanderungen und Wanderungen in flachen Küsten/Inselgebieten. Wenn die Wanderungen nicht ab/bis Hotel stattfinden, erfolgen die Transfers zum Start bzw. Endpunkt der Wanderungen mit dem Reisebus, mit Kleinbussen oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Leistungen

7-Tage-Wanderreise

Inklusive für unsere Kunden

Fahrt im modernen Reisebus

6 x Übernachtung mit Halbpension

Kurtaxe

kostenlose Nutzung des Schwimmbad, Sauna und Fitness

Extra-Hafermann-Service

Hafermann Reiseleitung während der Reise

Ausflüge

5 PROGRAMMPUNKTE

Wald- und Seenwanderung (leicht, 10 km, 3,5 Std. GZ)

Mühlenwanderung (mittelschwer, 13 km, 4 Std. GZ)

Wanderung Kaiserbäder (leicht, 12 km, 3,5 Std. GZ)

Klimawanderung (leicht, 10 km, 3 Std. GZ)

Gewässerwanderung mit Achterwasser (leicht-mittelschwer, 10 km, 3 Std. GZ)


VERANSTALTER:

Hafermann Reisen GmbH & Co. KG

Unterkunft
Strandhotel Ahlbeck

Hotel: Das Strandhotel Ahlbeck liegt ruhig an der autofreien Promenade des Kaiserbades Ahlbeck mit direktem Zugang zum feinsandigen Ostseestrand. Adresse: Dünenstraße 19–21, 17419 Ostseeheilbad Ahlbeck.

Zimmer: Die Superior Zimmer des Hotels sind etwa 20 m² groß. Alle Zimmer sind stadtseitig gelegen und bieten in den höheren Stockwerken einen Ausblick über die Dächer von Ahlbeck. Die Superior Zimmer befinden sich auf der Südseite und sind sowohl mit Klimaanlage als auch mit einem Deckenventilator ausgestattet. Zur Ausstattung gehört ein Badezimmer mit Dusche.

Ausstattung: Das PRIME Restaurant & Bar ist mit dreißig Metern das höchstgelegene Restaurant der gesamten Insel und bietet einen atemberaubenden Blick auf das Meer. Außerdem verfügt das Hotel über einen großen Wellness- & Spabereich mit Schwimmbad und Sauna.

Bewertungen
Bewertung der Reise insgesamt
(26 Kundenbewertungen)
5 Sterne
(8)
4 Sterne
(6)
3 Sterne
(9)
2 Sterne
(0)
1 Sterne
(0)
Detailbewertung der Reise
(26 Kundenbewertungen)
Reiseleitung
Ablauf/Organisation
Programm
Unterkunft
Reisebus
Preis/Leistung
Weiterempfehlung
(100,0%)

Bewertungsbögen werden am Ende jeder Reise ausgeteilt. Die Bewertung wird nur bei den Reisen angezeigt, die mindestens 10 Bewertungen bekommen haben. Jede Reise kann von Termin zu Termin in einzelnen Details (z.B. Hotel, Reiseleitung, Programm) Unterschiede aufweisen.

Wandern auf Usedom

Auf Schusters Rappen unterwegs ...

7 Tage Wanderreise

26
favorite 100,0%
directions_walk Wander-Kombi-Reise
ab 1694
today
Es wird Ihnen noch nichts berechnet.
Hafermann Service Center
call 0800/200 00 5550
Mo-Fr 7:00-22:00 Uhr| Sa 08:00-20:00 Uhr| So 09:00-20:00 Uhr