0800/200 00 5550
Mo-Fr 9:00-18:00 Uhr

Busreise Dresden

Das malerische Elbflorenz entdecken

Dresden sei die schönste Stadt Deutschlands, heißt es häufig. Überzeugen Sie sich selbst und entdecken Sie auf einer Städtereise von Hafermann Reisen das malerische „Elbflorenz“. Mit dem modernen Reisebus geht es für drei, vier oder sogar sieben Tage in die Stadt an der Elbe. Lassen Sie sich von den barocken Sehenswürdigkeiten Dresdens verzaubern. Semperoper, Frauenkirche und Zwinger heißen nur einige der zahlreichen kunstvollen Bauwerke, die Sie mit Sicherheit begeistern werden.

Top Reisen nach Dresden

Budapest, Parlament | BUD10700

Budapest - Wien - Prag

Entdecken Sie Budapest, die „Perle der Donau". Die ungarische Hauptstadt verzaubert mit ihren in neuem...
ab 928 €
favorite 96,1%
315
7 Tage
Deutschland Cottbus Altmarkt2 | COB11400

Spreewald mit Dresden

Besichtigen Sie das „Elbflorenz" Dresden, genießen Sie eine der schönsten Naturlandschaften Europas auf...
ab 483 €
favorite 97,5%
537
4 Tage
Dresden, Zwinger | DRS12410

Dresden

Programmpunkte: Stadtführung in Dresden, Ausflug Schloss...
Top-Highlights: Moritzburg und Meißen
ab 471 €
favorite 98,1%
3740
4 Tage
Dresden | DRS13510

Dresden intensiv erleben

Freuen Sie sich auf die sächsische Landeshauptstadt Dresden mit ihrem barocken Charme einerseits und dem...
ab 567 €
favorite 97,9%
290
5 Tage
Dresden, Semperoper | DRS19410

Dresden kulturell

Lassen Sie sich kulturell und musisch verzaubern in der Semperoper, bei einer Orgelandacht in der...
ab 659 €
4 Tage
Dresden, Zwinger | DRS90410

Dresden - Flugreise

Ihre Reise nach Dresden führt Sie mitten ins kulturelle Zentrum Sachsens. Kommen Sie in die Stadt August...
ab 719 €
4 Tage
Nürnberg | NUE11400

Nürnberg mit Würzburg, Bamberg & Bayreuth

In vier Tagen fünf tolle Städte entdecken: Vom Standort Nürnberg aus lernen Sie Würzburg, Bamberg, Bayreuth...
ab 511 €
favorite 93,4%
270
4 Tage
Prag, Rathausplatz | PRG11780

Goldene Stadt Prag

Unsere 7-tägige Reise in die tschechische Hauptstadt bietet Ihnen viel Zeit diese wunderschöne Stadt...
ab 734 €
favorite 94,5%
57
7 Tage

Dresdens Sehenswürdigkeiten

Frauenkirche
Dresden bietet eine Vielzahl an berühmten und wichtigen Sehenswürdigkeiten. Die 1743 fertiggestellte evangelisch-lutherische Frauenkirche aus der Zeit des Barocks zählt zu den prunkvollsten Bauten des evangelischen Kirchenbaus. Sie befindet sich auf dem Dresdner Neumarkt und wurde im Zuge des Zweiten Weltkriegs zerstört. Der Wiederaufbau - vollständig durch Spenden von Bürgern finanziert - wurde 2005 abgeschlossen und gilt unter anderem als Symbol der deutschen Wiedervereinigung. Die Besichtigung ist in die Reise eingebunden und ermöglicht Ihnen einen Einblick in einen der prachtvollsten protestantischen Sakralbauten

Semperoper
Die nach ihrem Architekten benannte Semperoper wird natürlich auch genauer unter die Lupe genommen. Sie ist das Opernhaus der Sächsischen Staatsoper und befindet sich im historischen Stadtkern von Dresden. Bei der heutigen Semperoper handelt es sich nicht um das ursprüngliche Gebäude, das 1841 an dieser Stelle durch Gottfried Semper errichtet worden war und 1869 bei einem Brand völlig zerstört wurde. Der zweite Bau, ebenfalls von Gottfried Semper entworfen, wurde 1879 unter der Leitung seines Sohnes Manfred Semper fertiggestellt. Auch dieser Bau erlitt durch Luftangriffe auf Dresden 1945 starke Schäden, sodass erneut ein Wiederaufbau nötig war. Heute besuchen jährlich rund 300.000 Menschen die Symphoniekonzerte, Ballett- und Opernaufführungen. Vielleicht zählen Sie auch bald dazu.

Meißen und Görlitz
Nicht nur Dresden beherbergt schöne Sehenswürdigkeiten, sondern auch die Städte Meißen und Görlitz können in Sachen Kultur und Geschichte trumpfen. In Meißen erwartet Sie die Albrechtsburg, welche als erster Schlossbau Deutschlands gilt und von der Sie einen atemberaubenden Blick über die roten Dächer Meißens werfen können. Für Weinliebhaber hat Meißen das Winzensrichter Weinlokal. Ein romantisches Restaurant, in dem auch der ein oder andere Wein getestet werden kann. In Görlitz treffen Sie auf eine mittelalterliche Stadt, die vollkommen erhalten ist und unter Denkmalschutz steht. Ein besonderer Höhepunkt ist der Nachbau des heiligen Grabes aus Jerusalem und auch die zwei Synagogen von Görlitz sind sehr sehenswert.

Sächsische Schweiz - Dresdens Umgebung
Im Nationalpark Sächsische Schweiz finden Sie einen Felsenpark, der in Deutschland einmalig ist. Flora und Fauna der kreidezeitlichen Erosionslandschaft sind selten und hinterlassen bei den Besuchern so manches Staunen. Nicht nur Naturfans kommen in der Sächsischen Schweiz auf ihre Kosten. Auch für Familien bietet der Nationalpark viele abenteuerliche Angebote. So können sich Kinder auf eine spannende Entdeckungsreise begeben und Höhlen, Felsen, Schlösser und Burgen erkunden. Darüber hinaus ist die Sächsische Schweiz ein Mekka für alle Wanderfans und eines der schönsten Wanderreviere Europas. Die insgesamt etwa 1200 Kilometer an markierten Wanderwegen halten für jeden die ein oder andere Überraschung bereit. Auch für Radler hat der Naturpark Sächsische Schweiz Einiges zu bieten: vom Tourenradler bis zum Mountainbiker kommt hier jeder Fahrradfan auf seine Kosten.

Fürstenzug
Ein weiteres Highlight auf Ihren Weg durch die historische Stadt von Dresden ist der Fürstenzug auf der Augustusstraße. Es handelt sich um ein über 100 Meter langes Porzellanbild, auf dem alle Ahnen der Adeligen aus dem Geschlecht des Fürstenhauses Wettin, die von 1127 bis 1904 in Dresden herrschten, abgebildet sind. Diese Darstellung ist die größte ihrer Art und besteht aus rund 23.000 Fliesen aus Meißner Porzellan. Solch immense Ausmaße werden Sie in Erstaunen versetzen.

Sophienkeller
Im Sophienkeller erwartet Sie ein Erlebnis der besonderen Art. Das direkt in der Altstadt gelegene Gewölberestaurant versetzt Sie zurück in die Zeit des Barock. In den verschiedenen Kellergewölben können Sie nach Herzenslust schlemmen und es sich mit Spanferkel oder sächsischen Bier gut gehen lassen. Auch für Unterhaltung ist bestens gesorgt. Zauberer und Musikanten bereiten ein unvergessliches Ambiente, das Sie in seinen Bann schlagen wird.

Dresdner Zwinger
In unmittelbarer Nähe zur Oper liegt der Dresdner Zwinger. Er ist ein weiteres Ziel ihres Stadtrundgangs. Neben der Frauenkirche ist der Zwinger das bekannteste Gebäude in Dresden. Dieses Kunstwerk des Barocks vereint in sich Architektur, Plastik und Malerei. Auf Ihrer Städtereise mit Hafermann Reisen haben Sie die Möglichkeit dieses prachtvolle Baudenkmal von innen zu besichtigen und ein Stück weit in die Geschichte einzutauchen.

Katholische Hofkirche
Ebenfalls sehenswert ist die Katholische Hofkirche, unmittelbarer neben der Semperoper gelegen. In der Kirche finden Sie die letzte der drei Dresdner Silbermannorgeln auf der Empore gegenüber dem Hochaltar. Sie befindet sich inmitten der Altstadt in umittelbarer Nähe der Freitreppe, die auf die Brühlsche Terrasse führt, dem Residenzschloss und der Semperoper.

Dresdens Sehenswürdigkeiten

Dresden ist voller interessanter Sehenswürdigkeiten, die nicht nur Kulturfreunde begeistern werden. Besichtigen Sie mit uns die weltberühmte Frauenkirche, sehen Sie die atemberaubende Semperoper und unternehmen Sie einen Ausflug in die Umgebung - auf einer Busreise mit Hafermann Reisen.