0800/200 00 5550
Mo-Fr 9:00-18:00 Uhr / Sa 9:30-12:30 Uhr
© Shutterstock/Pavone Nürnberg | NUE11400
Nürnberg, Altstadt © Shutterstock/Golovianko Nürnberg, Altstadt | NUE11401
Bamberg, Altes Rathaus © Shutterstock/LianeM Bamberg, Altes Rathaus | NUE11402
Nürnberg © CTN Nürnberg | NUE11403
Würzburg © Shutterstock/Plotnikov Würzburg | NUE11404
Würzburger Residenz © Shutterstock/Scirocco Würzburger Residenz | NUE11405
Würzburg © Shutterstock/canadastock Würzburg | NUE11406
Bayreuth © Shutterstock/AleksanderssonS Bayreuth | NUE11407
Bamberg © Shutterstock/Oleksiy Mark Bamberg | NUE11408
Bamberg, Kloster Michaelsberg © Shutterstock/Oleksiy Mark Bamberg, Kloster Michaelsberg | NUE11409
Bamberg, Schloss Seehof © Shutterstock/Edler von Rabenstein Bamberg, Schloss Seehof | NUE114010
Gräfenberg, Marktplatz © Tourismuszentrale Fränkische Schweiz Gräfenberg, Marktplatz | NUE114011
Bamberg, Altstadt © Shutterstock/Oleksiy Mark Bamberg, Altstadt | NUE114012
Nürnberg, Altstadt © Shutterstock/Oleksiy Mark Nürnberg, Altstadt | NUE114013
Nürnberg, Altstadt © Shutterstock/Oleksiy Mark Nürnberg, Altstadt | NUE114014
Nürnberg © Shutterstock/Sean Pavone Nürnberg | NUE114015
Festung Marienberg © DZT-Francesco Carovillano Festung Marienberg | NUE114016
Würzburg © DZT-Francesco Carovillano Würzburg | NUE114017
Würzburg © DZT-Francesco Carovillano Würzburg | NUE114018
Bamberg, Rathausbrücke © DZT-Francesco Carovillano Bamberg, Rathausbrücke | NUE114019

Nürnberg mit Würzburg, Bamberg & Bayreuth

Alte Kaiserstädte & die fränkische Schweiz entdecken

In vier Tagen fünf tolle Städte entdecken: Vom Standort Nürnberg aus lernen Sie Würzburg, Bamberg, Bayreuth und Rothenburg o.d.Tauber kennen. Außerdem geht es auf einer Rundfahrt durch die Fränkische Schweiz.

Route
date_range Reisetermine
Gesamte Route
1. Tag

Morgens Abreise im modernen Reisebus nach Würzburg. Die bedeutendste Würzburger Sehenswürdigkeit ist die Residenz. Sie ist eine der großartigsten Schlossbauten des Barocks und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Auch die hoch oben thronende Festung Marienberg ist ein schönes Fotomotiv. Wir zeigen Ihnen die Altstadt bei einem Rundgang, bevor wir nach Nürnberg weiterfahren. Spätnachmittags beziehen Sie Ihre Zimmer im Maritim Hotel. Anschließend Abendessen im Hotel.

2. Tag

Stärken Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet, bevor wir unsere Besichtigungstour starten. Zunächst geht es nach Bamberg. Bei einer Führung lernen Sie die unzähligen Sehenswürdigkeiten der alten Kaiserstadt, deren Altstadt mit dem einzigartigen Kaiserdom seit 1993 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, kennen. Am frühen Nachmittag fahren wir zurück nach Nürnberg und zeigen Ihnen dessen Sehenswürdigkeiten bei einer interessanten Stadtführung. Sie sehen u.a. das Dürerhaus unterhalb der mächtigen Burg, die das Mittelalter spüren lässt, die Lorenz- und Sebalduskirche u.v.m. An ausgewählten Reiseterminen haben Sie am Abend Gelegenheit eine Vorstellung im Opernhaus zu besuchen.

3. Tag

Am heutigen Tag können Sie Nürnberg auf eigene Faust erkunden oder Sie folgen uns auf unseren Ausflug nach Bayreuth und in die Fränkische Schweiz. In Bayreuth, weltberühmt durch die Richard-Wagner-Festspiele, entdecken Sie vormittags bei unserer Besichtigung u.a. den historischen Stadtkern mit Altem und Neuem Schloss und sehen das frisch restaurierte Markgräfliche Opernhaus, welches seit 2012 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Möglichkeit zur Innenbesichtigung (Extrakosten). Anschließend fahren wir auf landschaftlich schöner Strecke durch die Fränkische Schweiz nach Gößweinstein mit seiner bekannten Basilika. Nehmen Sie sich in Ruhe Zeit, diesen wichtigen Wallfahrtsort und zugleich architektonisches Meisterwerk des Spätbarocks des bekannten Architekten Balthasar Neumann zu besichtigen. Oder nutzen Sie die Gelegenheit für einen Abstecher in eine der vielen Brennereien der Region und verkosten Edelbrände (Extrakosten). Am späten Nachmittag sind wir zurück in Nürnberg.

4. Tag

Nach dem Frühstücksbuffet verlassen wir Nürnberg und fahren nach Rothenburg ob der Tauber. Wir spazieren durch die deutsche „Stadt der Romantik" und lassen uns von dem mittelalterlichen Flair einfangen. Frühnachmittags treten wir die Heimreise an. Unsere Ausgangsorte erreichen wir am Abend.

Nürnberg entdecken
Leistungen

4-Tage-Busreise

Inklusive für unsere Kunden

Fahrt im modernen Reisebus

3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

3 x Abendessen (3-Gang-Menü)

freie Nutzung des hoteleigenen Schwimmbades

Extra-Hafermann-Service

Hafermann Reiseleitung während der Reise

Ausflüge

6 PROGRAMMPUNKTE

Stadtführungen in Würzburg, Bamberg, Nürnberg

Ausflug nach Bayreuth mit Stadtführung und Fahrt durch die Fränkische Schweiz mit Gößweinstein

Ausflug Rothenburg ob der Tauber

Unterkunft

Hotel: In unmittelbarer Nähe zur malerischen Altstadt wohnen Sie im eleganten Ambiente eines First Class Hotels. Lassen Sie sich mit Stil und einem exzellenten Service verwöhnen. Adresse: Frauentorgraben 11, 90443 Nürnberg.

Zimmer: Die elegant eingerichteten Zimmer verfügen über Bad/WC, Umluftanlage, Radio, TV, Telefon, Zimmersafe, Hosenbügler, Fax-, Internet- und Modemanschluss, WLAN-Internetverbindung (kostenfrei) und Minibar.

Ausstattung: Gehobene internationale und regionale Küche erwartet Sie im Restaurant „Nürnberger Stuben", leckere Cocktails zu Livemusik gibt es in der Pianobar „Nürnberger Treff". Das hoteleigene Schwimmbad steht kostenfrei zur Verfügung. Der Fitnessraum und die Sauna können gegen Gebühr genutzt werden.

Bewertungen
Bewertung der Reise insgesamt
(270 Kundenbewertungen)
5 Sterne
(90)
4 Sterne
(76)
3 Sterne
(93)
2 Sterne
(10)
1 Sterne
(1)
Detailbewertung der Reise
(270 Kundenbewertungen)
Reiseleitung
Ablauf/Organisation
Programm
Unterkunft
Reisebus
Preis/Leistung
Weiterempfehlung
(93,4%)

Bewertungsbögen werden am Ende jeder Reise ausgeteilt. Die Bewertung wird nur bei den Reisen angezeigt, die mindestens 10 Bewertungen bekommen haben. Jede Reise kann von Termin zu Termin in einzelnen Details (z.B. Hotel, Reiseleitung, Programm) Unterschiede aufweisen.

Zusatzleistungen
Aufführung im Opernhaus „Die Zauberflöte"

Das Staatstheater Nürnberg bietet für jeden eine Bühne: Oper, Schauspiel, Ballett und Konzerte finden hier ihren Platz. Das prägnanteste Gebäude ist das in der Stadtsilhouette weithin erkennbare Nürnberger Opernhaus. Von Ihrem Maritim Hotel ist das Opernhaus nur wenige Schritte zu Fuß entfernt.

Bei unserer 3-tägigen Reise nach Nürnberg haben Sie am 06.06.2020 die Möglichkeit, die Oper „Die Zauberflöte" von Wolfgang Amadeus Mozart um 19:30 Uhr zu besuchen.

Bei unserer 4-tägigen Nürnberg-Reise bietet sich am 22.05.2020 um 19:30 Uhr die Gelegenheit, die Oper „Die Zauberflöte" von Wolfgang Amadeus Mozart um 19:30 Uhr zu besuchen.

Weitere Angebote sind ab September 2020 geplant und sind mit Veröffentlichung des Spielplans 20/21 hier buchbar.

Nürnberg mit Würzburg, Bamberg & Bayreuth

Alte Kaiserstädte & die fränkische Schweiz entdecken

4 Tage Busreise

270
favorite 93,4%
ab 439,00
today
Es wird ihnen noch nichts berechnet
tag_faces

Diese Reise interessiert viele Leute

Diese Reise wurde in den letzten Monaten
185 Mal gebucht.

Hafermann Service Center
call 0800/200 00 5550