0800/200 00 5550
Mo-Fr 9:00-18:00 Uhr / Sa 9:30-12:30 Uhr
© Shutterstock/Marques Sevilla | ESP10100
Granada, Alhambra © Shutterstock/Marques Granada, Alhambra | ESP10101
Barcelona, National Museum © Shutterstock/Kinney Barcelona, National Museum | ESP10102
Barcelona, Plaza Espana © Shutterstock/Mortula Barcelona, Plaza Espana | ESP10103
Sagrada Familia © fotolia/MasterLu Sagrada Familia | ESP10104
Alicante © Shutterstock/Nikolov Alicante | ESP10105
Ronda © Shutterstock/Sean Pavone Ronda | ESP10106
Sevilla © Shutterstock/Nunez Sevilla | ESP10107
Sevilla © Shutterstock/AdrianNunez Sevilla | ESP10108
Sevilla © Shutterstock/Marques Sevilla | ESP10109
Cordoba © Shutterstock/Daviles Cordoba | ESP101010
Cordoba © Shutterstock/Leoks Cordoba | ESP101011
Toledo © Shutterstock/Leoks Toledo | ESP101012
Toledo © Shutterstock/Filimonov Toledo | ESP101013
Madrid © Shutterstock/Blok Madrid | ESP101014
Madrid © Shutterstock/Farbregas Hareluya Madrid | ESP101015
Madrid © Shutterstock Madrid | ESP101016
Madrid © Shutterstock/ventdusud Madrid | ESP101017
Segovia © Shutterstock/Semik Segovia | ESP101018
Segovia © Shutterstock/siete_vidas Segovia | ESP101019
Segovia © Shutterstock/Ivanov Segovia | ESP101020
San Sebastián © Shutterstock/Horvath San Sebastián | ESP101021
Park Güell © Shutterstock/Mortula Park Güell | ESP101022
Spanien Andalusien Marbella Bäcker | ESP101023
Marbella Marbella | ESP101024
Ronda Ronda | ESP101025

Facettenreiches Spanien

Kultur, Tradition, Strand & Meer

Eine Reise mit vielen unvergesslichen Augenblicken: weiße Dörfer, in denen die Zeit stehengeblieben ist, am Fuße mächtiger Bergketten und am Rande gigantischer Schluchten wandeln. In diesen eindrucksvollen Landschaften mit fruchtbaren Flussebenen und schroffen Felsen liegen Städte wie Granada, Sevilla und Córdoba, die zu den sehenswertesten der Welt zählen.

Route
date_range Reisetermine
Gesamte Route
Ihre Reiseleiter:

Auf dieser Reise begleitet Sie Jürgen Salzmann (Änderung vorbehalten).

1. Tag

nach Lyon Morgens Abreise (gemäß Abholservice) nach Lyon. Am frühen Abend erreichen wir die fran­zösische Metropole.

2. Tag

Lyon – Santa Susan­na Unsere Reise führt uns durch die Region Languedoc-Roussillon an die französisch-spanische Grenze. Weiter geht es durch den Nordosten Spaniens an die Costa Brava. Hier werden Sie 2 Nächte im schönen Küstenort Santa Susanna nächtigen. Wir empfehlen am Abend einen ausgedehnten Strandspaziergang.

3. Tag

Santa Susanna – Ausflug Montserrat und Bar­celona Vormittags führt uns unser Ausflug zum „Heiligen Berg Kataloniens" und dem in der wilden Bergregion gelegenen Kloster Montserrat. Nachmittags besichtigen wir Barcelona, die Hauptstadt Kataloniens. Sie sehen u. a. das gotische Viertel, den Aus­sichtspunkt auf dem Montjuic und den Nationalpalast.

4. Tag

Santa Susanna – Alicante Entlang der Costa del Garraf führt die Reise in die historisch bedeutsame Stadt Tarragona. Wir besichtigen die Altstadt und genießen dann den wundervollen Ausblick vom „Balkon des Mittelmeers". Anschlie­ßend Weiterfahrt nach Alicante.

5. Tag

Alicante – Granada Der größte Palmenhain Europas bei Elche (UNESCO Weltkulturerbe) wird Sie begeistern. Mit über 350.000 Palmen entführen wir Sie hier beinahe in orientalische Gefilde. Mittags erwarten Sie dann die Naturhöhlen von Purullena. Mit Granada erreichen wir schließlich einen ersten Höhepunkt Andalusiens. Bei einem abendlichen Spaziergang entdecken Sie gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter das historische Zentrum der Stadt. In einer gemütlichen Bodega lassen wir bei einem Gläschen Wein den Tag ausklingen.

6. Tag

Granada Nach dem Frühstück besuchen wir die berühmteste Sehenswürdigkeit Gra­na­das – die Alhambra (UNES­CO Weltkulturerbe) – einer der großartigsten Palastbau­ten der Welt. Außerdem steht ein Besuch der Sommerresidenz der muslimischen Monarchen, Generalife, auf unserem Programm. Der Nach­mittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

7. Tag

Granada – Ronda – Sevilla Unsere Reise führt uns durch die andalusischen Olivenplantagen nach Ronda. Auf einer Anhöhe gelegen und von einer bizarren Schlucht in zwei Hälften geteilt, besticht vor allem die geschichtsträch­tige Altstadt – Rundgang. Wei­terfahrt nach Sevilla. Erste Eindrücke der viertgrößten Stadt Spaniens können Sie heute bei einer Bootsfahrt erleben. Am Abend empfehlen wir den Besuch einer Fla­menco-Show.

8. Tag

Sevilla – Córdoba Bei einer Stadtf­ührung entdecken Sie heute nach dem Frühstück eine Viel­zahl an Sehenswürdigkeiten, die die historisch bedeutsame Stadt Sevilla bietet. Sie sehen die Kathedrale (UNES­CO Weltkulturerbe), den Spa­ni­schen und Amerikanischen Platz sowie das schönste Viertel der Stadt – St. Cruz. Mittags weiter nach Córdoba. Auch in Córdoba zeigt Ihr Reiseleiter Ihnen die schöne Altstadt bei einem gemütlichen abendlichen Stadtbummel. Das heu­tige Abendessen neh­men wir in einem typischen Restaurant in Córdoba ein.

9. Tag

Córdoba – Toledo Nach dem Frühstück wird Sie der Besuch der Mezquita (UNESCO Weltkulturerbe) bestimmt begeistern. Die Mezquita ist eines der besten Beispiele maurischer Architektur in Spanien. Nachmittags geht es weiter auf den Spuren Don Quichotes und seines treuen Gefährten Sancho Pansa durch große Wein­felder und die La Mancha nach Madridejos. Nach einer landschaftlich reizvollen Fahrt­strecke erreichen wir Toledo (UNESCO Weltkulturerbe).

10. Tag

Toledo Die gedrängt auf einem Hügel angelegte Festungsstadt zählt zu den historisch bedeutendsten Städ­ten des Landes. Während einer halbtägigen Stadt­besichtigung sehen Sie die Kapelle St. Tomé, die Kathedrale, die Synagoge St. María la Blanca sowie das Kloster San Juan de los Reyes. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

11. Tag

Toledo – Ausflug zum El Escorial und nach Madrid Das Kloster San Lorenzo de El Escorial (UNES­CO Weltkulturerbe), ist von unvorstellbarer Größe – Besichtigung. Weiterfahrt nach Madrid. Eine Stadtrundfahrt führt Sie durch die spanische Hauptstadt. Neben so bedeutsamen Sehenswürdigkeiten wie Plaza de Colón oder Palacio Real haben Sie auch die Möglichkeit zum Besuch des Prados. Rückfahrt nach Toledo.

12. Tag

Toledo – Segovia Ávila (UNESCO Weltkulturerbe) ist die höchstgelegene Provinzhauptstadt Spaniens. Bei einem Stadtrundgang entdecken Sie die seit römischer Zeit bewohnte Stadt. Auch Segovia ist seit Mitte der 80er Jahre UNES­CO Weltkulturerbe – Stadtrundgang.

13. Tag

Segovia – San Sebastián Heute besuchen Sie die am Jakobsweg gelegene Hauptstadt Kastiliens – Burgos. Bei einem Stadtrundgang durch das historische Herz der Stadt wird Sie vor allem die gotische Kathedrale (UNESCO Weltkulturerbe) beeindrucken. Am Nachmittag liegt die wunderschöne Muschelbucht bei San Sebastián vor uns – Stadtbesichtigung.

14. Tag

San Sebastián – Tours Wir erreichen am späten Nachmittag das Tal der Loire, eine der schönsten Fluss­­landschaften Frankreichs und zu Recht berühmt für seine Schlösser und Gärten. Wir empfehlen am Abend einen Spaziergang von Ihrem zentral gelegenen Hotel in die Altstadt Tours‘ welche zum Flanieren einlädt.

15. Tag

Tours – Ausgangsort Bei einer Stadtrundfahrt in Paris präsentieren wir Ihnen vormittags die französische Metropole. Mittags Heimreise.

Wichtiger Hinweis:

Bei dieser Reise sind selbstverständlich Ausflüge, Stadtführungen und unvergessliche Landschaftsfahrten im Preis inbegriffen. Bei einigen Sehenswürdigkeiten können für die Besichtigung Eintrittsgelder anfallen. Um Ihnen die freie Wahl zu lassen, ob Sie diese wahrnehmen möchten oder nicht, haben wir Eintrittsgelder i.d.R. nicht inkludiert, es sei denn dies ist unter den Programmpunkten ausdrücklich vermerkt.

Leistungen

15-Tage-Busreise

Inklusive für unsere Kunden

Fahrt im modernen Reisebus

14 x Übernachtung mit Halbpension in den genannten oder gleichwertigen Hotels

Extra-Hafermann-Service

abendlicher Spaziergang durch Granada mit Einkehr in eine Bodega

abendlicher Stadtbummel in Córdoba mit Abendessen in einem Restaurant (im Rahmen der Halbpension)

Hafermann Reiseleitung während der Reise

Ausflüge

20 PROGRAMMPUNKTE

Stadtbesichtigungen in Barcelona, Tarragona, Ron­da, Sevilla, Toledo, Madrid, Ávila, Segovia, Burgos und San Sebastián

Theater-Museum Dalí in Figueres

Kloster Montserrat

Palmengarten von Elche

Höhlenwohnungen von Purullena

Alhambra (inklusive Eintritt)

Generalife

Mezquita

Fahrt durch die La Mancha

Kloster San Lorenzo de El Escorial

panoramische Stadtrundfahrt in Paris

Unterkünfte

Hotel: Das komfortable Hotel liegt unweit des Bahnhofs und des Parks „Parc de la Tete d'Or". Das Einkaufszentrum Part-Dieu sowie Restaurants und Bars sind fußläufig zu erreichen. Entfernung zum Place de Terreaux ca. 3 km. Adresse: 7, Place Charles Hernu, FR-69100 Lyon Villeurbanne.

Zimmer: Die gemütlich in warmen Farben ausgestatteten Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Radio, Safe, Klimaanlage, kostenfreier WLAN-Internetverbindung, Minibar und Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeit.

Ausstattung: Im Hotel finden Sie das Restaurant „La Bascule" mit traditioneller und regionaler Küche und eine Bar.

Hotel: Das im modernem Baustil errichtete Hotel liegt nur wenige Meter vom Strand entfernt, an der Strandpromenade von Santa Susanna. Adresse: Avinguda del Mar, 16, ES-08398 Santa Susanna.

Zimmer: Die geräumigen Zimmer sind ausgestattet mit einem Komfortbett für erholsamen Schlaf, Klimaanlage, HD-TV, Minibar und einem möblierten Balkon. Das Badezimmer verfügt über Badewanne/Dusche & WC, Haartrockner und einen Vergößerungsspiegel. Es stehen kostenlose Pflegeprodukte zur Verfügung. Die Zimmer der Premium Kategorie verfügen zusätzlich über Meer- oder Poolblick, Regendusche, einen kostenlosen Safe sowie ein Kissenmenü, aus dem die Gäste verschiedene Kissen auswählen können.

Ausstattung: Im Hotel befindet sich ein Buffet Restaurant sowie der mexikanische Imbiss LA PÉRGOLA. An den drei Bars genießen Sie eine vielfältige Auswahl an Getränken und Snacks. Weiterhin stehen den Gästen zwei Pools - einer für Erwachsene mit Whirlpool-Bank und einer für Kinder - zur Verfügung. Gegen Aufpreis ist der komplett renovierte Wellness & Spa Bereich mit Salzwasserpool, Fitnessraum und Schönheitssalon nutzbar. Täglich findet ein Animations- und Unterhaltsprogramm statt.

Mittelklassehotel in Alicante

Sie wohnen in einem landestypischen Hotel der guten Mittelklasse in zentrumsnaher Lage. Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, TV und Telefon.

Hotel Barceló Carmen Granada

Hotel: Das Hotel liegt in Granada's Einkaufs- und historischem Zentrum, nur 5 Minuten von der Cathedrale und 10 Minuten von der Alhambra entfernt. Adresse: Acera del Darro, 62, ES-18005 Granada.

Zimmer: Die Zimmer sind mit Telefon und TV ausgestattet.

Ausstattung: Das Hotel verfügt über Restaurant und einen Englischen Pub mit Livemusik.

Hotel Don Paco

Hotel: Das Hotel befindet sich im Herzen der Stadt. Adresse: Pza. Padre Jéronimo de Córdoba 4-5, ES-41003 Sevilla.

Zimmer: Alle Zimmer sind mit TV, Telefon, Föhn, Klimaanlage und Safe ausgestattet.

Ausstattung: Das Hotel verfügt über Restaurant, Bar und Pool.

Córdoba Hotel Macià Alfaros

Hotel: Das Hotel Macià Alfaros liegt mitten in der Altstadt, dem Handels- und Verwaltungsviertel der Stadt Córdoba, neben der Barbacana, der römischen Stadtmauer, die die ursprüngliche Stadt Axerquía umgibt. Adresse: Alfaros 18, ES-14001 Córdoba.

Zimmer: Die Zimmer sind mit TV, Telefon, Minibar und Haartrockner ausgestattet.

Ausstattung: Das Hotel verfügt über das Restaurant „Los Alarifes”.

Toledo Hotel Carlos V

Hotel: Das Hotel liegt etwas außerhalb, jedoch nur 2 km vom Stadtzentrum von Segovia entfernt. Adresse: Carretera Soria, 12, ES-40196 La Lastrilla, Segovia.

Zimmer: Die Zimmer sind komfortabel und in einem modernen Stil eingerichtet und wurden in 2009 komplett renoviert. Sie verfügen über Safe und kostenlosen Internetzugang.

Ausstattung: Das Hotel verfügt über Swimmingpool, Sauna und Fitnesscenter.

Hotel Monte Igueldo

Hotel: Das Hotel ist am Monte Igueldo gelegen und nur 2 km vom Zentrum von San Sebastián entfernt. Adresse: Paseo del Faro 134, ES-20008 San Sebastian.

Zimmer: Die Zimmer sind mit Klimaanlage, Telefon, TV und Safe ausgestattet.

Ausstattung: Das Hotel verfügt über das El Torreón Restaurant, Bar und Swimmingpool.

Hotel: Das komfortable Hotel liegt im Herzen von Tours, sodass Sie die Altstadt in nur wenigen Gehminuten erreichen. Adresse: 15, Rue Edouard Vaillant, FR-37000 Tours.

Zimmer: Die freundlichen Zimmer verfügen über Dusche oder Bad/WC, Föhn, TV, Wasserkocher, Safe, Klimaanlage sowie Telefon- und kostenlose WLAN-Internetverbindung.

Ausstattung: Im Hotel befinden sich ein Restaurant, eine Bar und ein Fitnessbereich.

Bewertungen
Bewertung der Reise insgesamt
(76 Kundenbewertungen)
5 Sterne
(49)
4 Sterne
(12)
3 Sterne
(13)
2 Sterne
(1)
1 Sterne
(1)
Detailbewertung der Reise
(76 Kundenbewertungen)
Reiseleitung
Ablauf/Organisation
Programm
Unterkunft
Reisebus
Preis/Leistung
Weiterempfehlung
(97,3%)

Bewertungsbögen werden am Ende jeder Reise ausgeteilt. Die Bewertung wird nur bei den Reisen angezeigt, die mindestens 10 Bewertungen bekommen haben. Jede Reise kann von Termin zu Termin in einzelnen Details (z.B. Hotel, Reiseleitung, Programm) Unterschiede aufweisen.

Facettenreiches Spanien

Kultur, Tradition, Strand & Meer

15 Tage Busreise

76
favorite 97,3%
ab 2325,00
today
Es wird ihnen noch nichts berechnet
Hafermann Service Center
call 0800/200 00 5550