0800/200 00 5550
Mo-Fr 9:00-18:00 Uhr
© Shutterstock/Woolcock Mullion Cove | PIL13770
St. Ives © Shutterstock/Woolcock St. Ives | PIL13771
Typisches Haus Typisches Haus | PIL13772
Land's End © Fotolia/Woolcock Land's End | PIL13773
Looe Looe | PIL13774
Grossbritannien Cornwall Kill Cottage Eingang mit Blumenpracht | PIL13775
Mousehole Harbour © Shutterstock/Woolcock Mousehole Harbour | PIL13776
Cadgwith Cove © Shutterstock/Woolcock Cadgwith Cove | PIL13777
Looe, Hafen Looe, Hafen | PIL13778
Port Isaac © Shutterstock/Woolcock Port Isaac | PIL13779

Cornwall Intensiv

Idyllisches Südengland

Kommen Sie mit ins zauberhafte Cornwall und spielen Sie die Hauptrolle in Ihrem eigenen Rosamunde-Pilcher-Film! In Gedenken an die Bestsellerautorin, die am 6. Februar 2019 im Alter von 94 Jahren verstarb, besuchen wir die Schauplätze vieler bekannter Produktionen wie „Karussell des Lebens", „Das Ende eines Sommers" oder „Stürmische Begegnungen". Genießen Sie die traumhaften Landschaften bei unseren Ausflügen ans Land's End, an die Englische Riviera und in den Dartmoor-Nationalpark.genießen Sie traumhafte Landschaften bei unseren Ausflügen ans Land's End, an die Englische Riviera und in den Dartmoor-Nationalpark.

Route
date_range Reisetermine
Gesamte Route
1. Tag

Morgens Abreise nach Calais, von wo aus wir mit der Fähre nach Dover übersetzen. Nach dem Ausschiffen Weiterfahrt durch die wunderschöne Landschaft Südenglands. Sie übernachten in Torquay, dem bekanntesten Seebad der Englischen Riviera. Abendessen im Hotel.

2. Tag

Heute Vormittag zeigen wir Ihnen Torquay bei einem Spaziergang. Dank seiner malerischen Lage an der Torbay Bucht und des vorbeiziehenden Golfstroms gilt die Region als die wärmste und sonnigste des ganzen Landes und wird zu Recht die Riviera Englands genannt. Sie sehen u.a. den Hafen von Torquay. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Die Hafengegend ist voller Cafés, Restaurants, Bars und Shops und ein beliebter Ort, um den Blick zu genießen.

3. Tag

Freuen Sie sich heute auf einen Ausflug an die Südküste Cornwalls. Wir stoppen zunächst in den charmanten Fischerdörfchen Looe und Polperro, wo Zeit für einen kleinen Bummel bleibt. Weiter geht es dann zum wunderschönen, elisabethanischen Herrenhaus „Prideaux Place", Schauplatz vieler Pilcher-Verfilmungen (Eintritt Extrakosten, freitags und samstags nur für Gruppen geöffnet). Das kleine Hafenstädtchen Padstow ist unsere letzte Station, bevor es nach Torquay zurückgeht.

4. Tag

Nach dem Frühstück entführen wir Sie auf einen Ausflug, bei dem Sie die Englische Riviera von ihrer schönsten Seite kennen lernen. Mit der nostalgischen Dampfeisenbahn fahren Sie entlang der verträumten Riviera-Küste von Paignton in den kleinen Ort Kingswear. Von hier aus bringt Sie eine kurze Fährüberfahrt in die alte Seefahrerstadt Dartmouth. Die Stadt gehört zu den schönsten Fachwerkstädten der Region. Bummeln Sie hier durch die schönen Gassen der pittoresken Altstadt oder flanieren Sie auf der Promenade entlang des Flusses Dart. Am frühen Nachmittag Rückfahrt nach Torquay. Nach dem Abendessen steht Ihnen der Abend zur freien Verfügung.

5. Tag

Der Südwesten Cornwalls steht heute auf unserem Tagesprogramm. Über Lelant, dem Geburtsort Rosamunde Pilchers, erreichen wir zunächst das malerische Hafenstädtchen St. Ives. Aufenthalt in dem schönen Fischerörtchen, das u.a. für „Stürmische Begegnungen" oder „Lichterspiele" als Schauplatz diente. Mittags Weiterfahrt ans westliche Ende Englands, Land's End, mit seiner wildromantischen Felsküste. Aufenthalt. Anschließend geht es über die idyllische Hafenstadt Penzance, die am häufigsten erwähnte Ortschaft in den Pilcher-Romanen, zurück nach Torquay.

6. Tag

Das sagenumwobene Hochmoor Dartmoor wird Sie am heutigen Vormittag in seinen Bann ziehen. Genießen Sie die Einsamkeit und Stille dieses großartigen Nationalparks und sehen Sie auch die weltbekannten Dartmoor Ponys. Anschließend fahren wir nach Exeter, der Hauptstadt der Grafschaft Devon. Bei einem Stadtrundgang sehen Sie u.a. die Kathedrale St. Peter und die Parliament Street, welche bis 2007 als schmalste Straße der Welt galt.

7. Tag

Nach dem Frühstück nehmen wir Abschied von Cornwall bzw. Südwestengland. Mittags Fährüberfahrt nach Calais. Abends Rückkunft.

Hinweis in Zusammenhang mit dem Brexit

Seit dem 01.01.2021 ist das Vereinigte Königreich nicht mehr Mitglied der EU. Bis zum 30.09.2021 können EU-Bürger noch mit dem Personalausweis nach Großbritannien einreisen. Ab 1. Oktober 2021 ist die Einreise aber nur noch mit einem gültigen Reisepass möglich. Ein Visum ist nicht nötig. Da das Vereinigte Königreich nicht Teil des Schengen-Raums ist, mussten sich Reisende bereits in der Vergangenheit auf Kontrollen bei der Ein- und Ausreise einstellen. Daran ändert sich auch nach dem Brexit nichts.

Leistungen

7-Tage-Busreise

Inklusive für unsere Kunden

Fahrt im modernen Reisebus

Fährüberfahrten mit P&O Ferries Calais – Dover – Calais

6 x Übernachtung mit Halbpension

Extra-Hafermann-Service

Hafermann Reiseleitung während der Reise

Ausflüge

12 PROGRAMMPUNKTE

Spaziergang durch Torquay

Fahrt zu den Pilcher-Filmschauplätzen Looe, Polperro, Prideaux Place und Padstow

Dampfzugfahrt entlang der Riviera-Küste von Paignton nach Kingswear, Fährüberfahrten Kingswear – Dartmouth – Kingswear und Aufenthalt in Dartmouth

Rundfahrt Südwestcornwall mit St. Ives und Land's End

Fahrt in den Dartmoor Nationalpark und Stadtbesichtigung Exeter

Unterkunft

Cornwall Intensiv

Idyllisches Südengland

7 Tage Busreise

ab 1055,00
today
Es wird Ihnen noch nichts berechnet.
tag_faces

Diese Reise interessiert viele Leute

Diese Reise wurde in den letzten Monaten
165 Mal gebucht.

Hafermann Service Center
call 0800/200 00 5550