0800/200 00 5550
Mo-Fr 9:00-18:00 Uhr / Sa 9:30-12:30 Uhr
© Shutterstock/Jorg Hackemann Erfurt, Dom St. Marien und Severikirche | ERF11400
Erfurt, Fischmarkt © TTG/Guido Werner Erfurt, Fischmarkt | ERF11401
Leuchtenburg, Steg der Wünsche Leuchtenburg, Steg der Wünsche | ERF11402
Erfurt, Krämerbrücke Erfurt, Krämerbrücke | ERF11403
Erfurt, Krämerbrücke Erfurt, Krämerbrücke | ERF11404
Erfurt, Krämerbrücke © Deutsche Zentrale für Tourismuse.V./Jochen Keute Erfurt, Krämerbrücke | ERF11405
Erfurt, Altstadt © Shutterstock/Borisb17 Erfurt, Altstadt | ERF11406
Leuchtenburg Leuchtenburg | ERF11407
Erfurt, Dom St. Marien © Shutterstock/Bildagentur Zoonar GmbH Erfurt, Dom St. Marien | ERF11408
Petersberg © Erfurt Tourismus & Marketing GmbH Petersberg | ERF11409
Erfurt, Dom St. Marien und Severikirche © Neumann Erfurt, Dom St. Marien und Severikirche | ERF114010
Wartburg © Shutterstock/bluecrayola Wartburg | ERF114011
Leuchtenburg, größte Vase der Welt Leuchtenburg, größte Vase der Welt | ERF114012
Leuchtenburg Leuchtenburg | ERF114013
Erfurt, Augustinerkloster © TTG/Toma Babovic Erfurt, Augustinerkloster | ERF114014
Rudolstadt, Heidecksburg © TTG/Rasmus Schübel Rudolstadt, Heidecksburg | ERF114015
Erfurt, Blick auf die Altstadt © Thüringer Tourismus GmbH/Guido Werner Erfurt, Blick auf die Altstadt | ERF114016
Erfurt, Fischmarkt Erfurt, Fischmarkt | ERF114017
Erfurt Erfurt | ERF114018
Erfurt © ETMG Erfurt | ERF114019
Erfurt, Fischmarkt Erfurt, Fischmarkt | ERF114020
Erfurt Domfestspiele Buehnenbeispiel Tosca 2016 | ERF114021
Erfurt Domfestspiele Buehnenbeispiel Tosca | ERF114022

Bezauberndes Erfurt

Rendezvous in der Mitte Deutschlands

Wussten Sie schon, dass die Altstadt Erfurts als größtes Flächendenkmal Deutschlands gilt? Kommen Sie mit und lassen Sie sich von den zahlreichen kultur- und bauhistorischen Kostbarkeiten beeindrucken. Finden Sie auf dieser Reise zudem Ihr ganz persönliches Glück auf der Leuchtenburg und freuen Sie sich auf Schloss Friedenstein und das charmante Rudolstadt.

Route
date_range Reisetermine
Gesamte Route
1. Tag

Morgens Abfahrt nach Gotha. Freuen Sie sich auf eine Führung durch das Schloss Friedenstein mit seinen barocken Wohnräumen, der Kunstkammer sowie dem ältesten Barocktheater der Welt mit noch existierender und funktionierender Bühnenmaschinerie. Danach lädt Gotha noch zu einem Bummel ein. Anschließend Weiterfahrt nach Erfurt. Beziehen Sie Ihre modernen Zimmer im Hotel. Wie wäre es mit einer ersten Erkundungstour durch die Stadt mit Ihrem Reiseleiter? Abendessen im Hotel.

2. Tag

Nach dem Frühstück zeigen wir Ihnen die Erfurter Altstadt bei einem ausführlichen Stadtrundgang. Sie sehen das neugotische Rathaus, das Haus zum Roten Ochsen, die 1325 erbaute Krämerbrücke – die längste durchgehend mit Häusern bebaute und bewohnte Brücke Europas – und natürlich den imposanten Dom. Zudem besichtigen wir das altehrwürdige Augustinerkloster. Erfahren Sie mehr über die Wirkungsstätte Luthers. Am Nachmittag haben Sie Zeit für eigene Unternehmungen oder Sie nutzen unseren kostenlosen Transfer zum egapark (Eintritt Extrakosten). Die weitläufige Parkanlage, die 2021 Austragungsstätte der Bundesgartenschau sein wird, beeindruckt mit ihrer tollen Blumenlandschaft.

3. Tag

Folgen Sie uns heute zur Leuchtenburg und sehen Sie bei der interaktiven Ausstellung „Porzellanwelten" u.a. die größte Vase und die kleinste Teekanne der Welt und lernen Sie mehr über die Geschichte des „Weißen Goldes" kennen. Auf dem „Steg der Wünsche" können Sie zudem bei herrlicher Aussicht Ihre Wünsche wahr werden und Teller fliegen lassen – ganz nach dem Motto „Scherben bringen Glück". Im Anschluss fahren wir nach Rudolstadt. Bummeln Sie durch die Innenstadt oder besichtigen Sie die Heidecksburg (Eintritt Extrakosten) – eines der schönsten Barockschlösser Thüringens. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Erfurt. Am 10.08.19 und 24.08.19 haben Sie nach dem Abendessen die Möglichkeit DER NAME DER ROSE bei den Erfurter Domstufen-Festpielen zu sehen (siehe Zusatzleistung).

4. Tag

Nach dem Frühstück heißt es von Erfurt Abschied nehmen. Wir fahren nach Eisenach, wo Sie die Gelegenheit haben, die Wartburg zu besichtigen (Eintritt Extrakosten). Danach treten wir die Heimreise an. Die Rückfahrtsorte erreichen wir am Abend.

Leistungen

4-Tage-Busreise

Inklusive für unsere Kunden

Fahrt im modernen Reisebus

3 x Übernachtung mit Halbpension

Kulturförderabgabe der Stadt Erfurt

Extra-Hafermann-Service

Hafermann Reiseleitung während der Reise

Ausflüge

7 PROGRAMMPUNKTE

Aufenthalt in Gotha und Eintritt/Führung Schloss Friedenstein mit Ekhof-Theater

Stadtrundgang in Erfurt

Eintritt/Führung im Augustinerkloster

Transfer zum egapark

Eintritt/Führung Leuchtenburg mit Porzellanwelten und Steg der Wünsche

Aufenthalt in Rudolstadt

Aufenthalt an der Wartburg

Unterkunft

Hotel: Das Tophotel liegt im Herzen Erfurts. Adresse: Juri-Gagarin-Ring 127, 99084 Erfurt.

Zimmer: Die komfortablen Zimmer verfügen über einen offenen Badbereich mit Dusche/WC, zwei getrennte Betten, zeitgemäße Kleiderablage, Föhn, teilweise Klimaanlage, Radio, Telefon und TV. Kostenfreie Möglichkeit zur Kaffee- und Teezubereitung sowie kostenfreie WLAN-Internetverbindung.

Ausstattung: Das Hotel verfügt über einen Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad sowie einen Fitnessraum (gegen Gebühr). SKY-Sportsbar, Frühstücks- und Bankettrestaurant & Classico Bar & Lounge. Zudem finden Sie einen kleinen „Marktplatz" mit Snacks an der Rezeption.

Zusatzleistungen
Erfurter Domstufen-Festspiele
local_play Eintrittskarten
3. Tag - 10.08.2019 oder 24.08.2019 um 20 Uhr
Preiskategorie:
Preis pro Person:
82

Erleben Sie am 10.08. oder am 24.08.2019 mit DER NAME DER ROSE ein Musical von Øystein Wiik (Text) und Gisle Kverndokk (Musik) nach dem Roman von Umberto Eco.

Umberto Ecos 1980 erschienener Roman "Der Name der Rose" wurde zu einem Welterfolg. Dessen Verfilmung von 1986 machte diesen Mittelalter-Krimi international noch weiter bekannt. Eine ganze Welle von dadurch inspirierten Historienromanen und -filmen folgte.

Die im 14. Jahrhundert angesiedelte Handlung erzählt von dem Franziskanermönch William von Baskerville, der in heikler Mission in eine abgelegene italienische Abtei gelangt, wo sich rätselhafte Todesfälle ereignen. Bei seinen Ermittlungen kommt er einem großen Geheimnis auf die Spur, das der Bibliothekar des Klosters mit allen Mitteln zu verbergen versucht. William wird von dem Novizen Adson begleitet, der einerseits Abgründe menschlicher Verblendung kennenlernt, zugleich aber auch durch sein erstes Liebeserlebnis vor eine schwere Entscheidung gestellt wird.

Vorstellungsbeginn 20 Uhr, frühes Abendessen im Hotel, kein Transfer inklusive, ca. 20 minütiger Fußweg vom Hotel

Hafermann Reisen ist lediglich Vermittler der Leistung vom Theater Erfurt, Theater Platz 1, 99084 Erfurt.

Bezauberndes Erfurt

Rendezvous in der Mitte Deutschlands

4 Tage Busreise

ab 399,00
today
Es wird ihnen noch nichts berechnet
Hafermann Service Center
call 0800/200 00 5550