0800/200 00 5550
Mo-Fr 9:00-18:00 Uhr / Sa 9:30-12:30 Uhr
© Shutterstock/Scirocco340 Regensburg
© DZT Kloster Weltenburg
Würzburg © Wuerzburg, CTW Würzburg
Dom St. Peter in Regensburg ©Bauercom/Regensburg Tourismus GmbH/Peter Ferstl Dom St. Peter in Regensburg
© Regensburg Tourismus GmbH Regensburg, Panorama mit Dom
Würzburg, Residenz © Shutterstock/JeniFoto Würzburg, Residenz
Würzburg, Festung Marienberg © Wuerzburg/CTW Würzburg, Festung Marienberg

Regensburg

mit Würzburg und Donaudurchbruch

Begeben Sie sich auf eine interessante Reise und entdecken Sie mit der Donaumetropole Regensburg eine der schönsten mittelalterlichen Altstädte Deutschlands. Außerdem schippern Sie auf der blauen Donau durch den Donaudurchbruch und lernen Kulturschätze wie die Befreiungshalle Kelheim und das Kloster Weltenburg kennen.

Route
date_range Reisetermine
Gesamte Route
1. Tag

Morgens Abreise im modernen Reisebus nach Regensburg. Nach der Ankunft zeigen wir Ihnen die Stadt bei einer Stadtführung. Sie sehen u.a. die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Altstadt mit den Patrizierhäusern, die bekannte Steinerne Brücke, das alte Rathaus und natürlich den Dom St. Peter. Er ist der weit sichtbare Mittelpunkt der Stadt und ein überragendes Zeugnis gotischer Baukunst. Anschließend Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

2. Tag

Stärken Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet, bevor wir unsere heutige Besichtigungstour starten. Zunächst unternehmen wir einen Abstecher zur Befreiungshalle bei Kelheim, eine von König Ludwig I. in Auftrag gegebene Gedenkstätte für die siegreichen Schlachten gegen Napoleon. Anschließend erleben wir eine Schifffahrt auf den blauen Donauwellen durch den landschaftlich reizvollen Donaudurchbruch zum Benediktinerkloster Weltenburg mit seiner barocken Klosterkirche. Am frühen Nachmittag fahren wir zurück nach Regensburg. Wie wäre es noch mit einem Besuch in der historischen Wurstkuchl, der ältesten Bratwurststube der Welt, oder im Schloss Thurn und Taxis?

3. Tag

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von Regensburg. Unsere Fahrt führt uns nach Würzburg. Die bedeutendste Würzburger Sehenswürdigkeit ist die Residenz. Sie ist eine der großartigsten Schlossbauten des Barocks und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Auch die hoch oben thronende Festung Marienberg ist ein schönes Fotomotiv. Wir zeigen Ihnen die Altstadt bei einem Rundgang. Anschließend Heimreise. Unsere Ausgangsorte erreichen wir am Abend.

Leistungen

3-Tage-Busreise

Inklusive für unsere Kunden

2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

2 x Abendessen (3-Gang-Menü)

Extra-Hafermann-Service
Ausflüge

5 PROGRAMMPUNKTE

Stadtführungen in Regensburg und Würzburg

Ausflug zur Befreiungshalle bei Kelheim (Eintritt inklusive), Donauschifffahrt von Kelheim bis zum Kloster Weltenburg und Eintritt/Führung Klosterkirche Weltenburg bzw. Besucherzentrum

Unterkunft

Hotel: Das Hotel liegt direkt am Donaukanal. Ca. 30 minütiger Spaziergang entlang der Donau bis zur Altstadt. Adresse: Bamberger Str. 28, 93059 Regensburg.

Zimmer: Die modernen Zimmer sind komfortabel eingerichtet und verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Flatscreen-TV, Telefon und WLAN-Internetverbindung (kostenfrei).

Ausstattung: Im Hotel befinden sich das Restaurant „Antipasteria Volare" sowie eine Bar. Safe an der Rezeption. Kleiner Shop in dem Snacks und Getränke verkauft werden.

Regensburg

mit Würzburg und Donaudurchbruch

3 Tage Busreise

ab 349,00
today
Es wird ihnen noch nichts berechnet
Hafermann Service Center
call 0800/200 00 5550