0800/200 00 5550
Mo-Fr 9:00-18:00 Uhr / Sa 9:30-12:30 Uhr
Belgien Gent Van Eyck DE campaign ohne © | GNT10300
Belgien Gent Sint Baafskathedraal  Lamm Gottes 2 c www.lukasweb.be | GNT10301
Gent © Shutterstock/PiXXart Gent | GNT10302
Gent © Flandern Tourismus Gent | GNT10303
Gent © Shutterstock/Emi Cristea Gent | GNT10304
Belgien Gent Grachten in Abendesonne c Rufennach Tourismus Flandern | GNT10305
Gent © Shutterstock/Emi Cristea Gent | GNT10306
Antwerpen, Grote Markt © Shutterstock/Leoks Antwerpen, Grote Markt | GNT10307
Gent © Toerisme Vlanderen/Rufenach Gent | GNT10308
Antwerpen, Grote Markt © Shutterstock/R.A.R. de Bruijn Holding BV Antwerpen, Grote Markt | GNT103010
Belgien Gent Sint Baafskathedraal Lamm Gottes c www.lukasweb.be | GNT103011
Belgien Gent Restaurierung Genter Altar Lam Gods MSK c www.lukasweb.be | GNT103012

Kunstreise nach Gent mit Antwerpen

Auf den Spuren von Jan van Eyck

Folgen Sie uns auf unsere Kunstreise nach Flandern im Van Eyck-Jahr und wir bringen Ihnen den flämischen Meister Jan van Eyck näher. Dieser galt als einer der Schlüsselfiguren der Revolution der Maler, zu der es in der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts kam. Sein berühmtestes Werk ist das Altargemälde „Das Lamm Gottes", welches im Januar 2020 nach Restaurierung wieder in die St.-Bavo-Kathedrale zurückkehrt. Das Museum der Schönen Künste ehrt den Maler zudem mit der Sonderausstellung „Van Eyck. Eine optische Revolution" (01.02.2020-30.04.2020). Des Weiteren zeigen wir Ihnen bei der Reise die Kunststadt Antwerpen - die Heimat Malers Peter Paul Rubens.

Route
date_range Reisetermine
Gesamte Route
1. Tag - Gent

Am Morgen reisen Sie im modernen Reisebus nach Gent und können sich auf eine interessante und abwechslungsreiche Reise freuen. Gegen Mittag Ankunft und kurze Mittagspause. Anschließend zeigen wir Ihnen die Stadt mit Zunfthäusern, Belfried und vielem mehr bei einer ausführlichen Stadtführung. Hierbei sehen Sie das erste Highlight der Reise: In der St.-Bavo-Kathedrale zeigen wir Ihnen „Die Anbetung des mystischen Lammes". Das prachtvolle Altargemälde mit Seitenpaneelen kehrt nach langer Restaurierung im Januar 2020 in die Kathedrale zurück und Sie haben die Gelegenheit die freigelegten Schichten zu bestaunen. Danach beziehen wir die komfortablen Zimmer im Novotel Gent Centrum. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. Ihr Reiseleiter gibt Ihnen gerne Tipps, für welches der guten Restaurants in dieser lebendigen Stadt Sie sich entscheiden können. Wie wäre es im Anschluss mit einem Licht-Spaziergang auf eigene Faust?

Highlights: Hotel im historischen Zentrum, „Die Anbetung des mystischen Lammes" mit seinem faszinierenden Glanz

2. Tag - Gent

Erleben Sie nach dem reichhaltigen Frühstück das Museum der schönen Künste, welches mit seinen knapp 10.000 Bildern, Skulpturen, Zeichnungen und Drucken künstlerische Höhepunkte vom Mittelalter bis zur ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts zeigt. Bei der Sonderausstellung „Van Eyck. Eine optische Revolution" (01.02.2020-30.04.2020) werden Sie Zeuge der bis dato umfangreichsten van-Eyck-Ausstellung. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene Erkundungen zur Verfügung. Wir empfehlen Ihnen eine Bootsfahrt auf den Genter Binnengewässern (Extrakosten). Noch mehr Kultur bieten zudem das Designmuseum, das Stadsmuseum oder die Burg Gravensteen (Eintritt Extrakosten, Empfehlung Audio-Guide).

Highlights: Museum der Schönen Künste mit einer Auswahl der größten Meisterwerke von Jan van Eyck

3. Tag - Antwerpen

Nach dem Frühstück fahren wir in die Kulturstadt Antwerpen, das Weltzentrum der Diamanten und zweitgrößter Hafen Europas. Erleben Sie die Heimat des flämischen Barockmalers Peter Paul Rubens bei einer Stadtführung. Sehen Sie den Marktplatz mit seinen prachtvollen Zunfthäusern, die berühmte St. Paulskirche, den Hafen und das jüdische Viertel. Nach der Mittagspause haben Sie Gelegenheit das Rubenshaus zu besuchen (Eintritt Extrakosten). Anschließend treten wir voller schöner Erinnerungen die Heimreise an. Rückkunft abends.

Highlights: prachtvolle Gebäude im historischen Zentrum von Antwerpen

Leistungen

3-Tage-Busreise

Inklusive für unsere Kunden

Fahrt im modernen Reisebus

2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

Extra-Hafermann-Service

Hafermann Reiseleitung während der Reise

Ausflüge

4 PROGRAMMPUNKTE

• Stadtführung in Gent

• St.-Bavo-Kathedrale mit Eintritt und Besichtigung des Altargemäldes „Die Anbetung des mystischen Lammes"

• Eintritt/Führung des Museums der schönen Künste mit Sonderausstellung „Van Eyck. Eine optische Revolution"

• Stadtführung in Antwerpen

Unterkünfte

Hotel: Das Hotel liegt herrlich zentral in der historischen Altstadt direkt gegenüber der St. Bavo Kathedrale. Adresse: Limburgstraat 2, B-9000 Gent.

Zimmer: Die Zimmer sind zweckmäßig ausgestattet und verfügen über Dusche/ Badewanne und WiFi-Internetzugang.

Ausstattung: Die Snackbar bietet unterschiedliche Getränke und belgische Spezialitäten an.

Hotel: Das Hotel liegt im Herzen von Gent, nur 350 m von der St.-Bavo-Kathedrale, 100 m vom Korenmarkt und 15 Gehminuten vom Bahnhof Gent-Dampoort entfernt. Adresse: Goudenleeuwplein 5, 9000 Gent, Belgien

Zimmer: Die modernen, klimatisierten Zimmer sind ausgestattet mit Bad/WC oder Dusche/WC und verfügen außerdem über einen Haartrockner, einen Flachbild-TV, eine Minibar, Kaffee- und Teezubehör, einen Safe, einen Sitzbereich und kostenfreie WLAN-Internetverbindung.

Ausstattung: Das Hotel verfügt über eine eigene Restaurant Gourmet Bar mit einer Terrasse, sowie einen Außenpool, eine Sauna und einen Fitnessraum und kostenfreies WLAN im gesamten Hotel.

Kunstreise nach Gent mit Antwerpen

Auf den Spuren von Jan van Eyck

3 Tage Busreise

ab 377,00
today
Es wird ihnen noch nichts berechnet
Hafermann Service Center
call 0800/200 00 5550