0800/200 00 5550
Mo-Fr 9:00-18:00 Uhr / Sa 9:30-12:30 Uhr
© Fulda Tourismus Fulda, Dom | FUD10300
Fulda, Schloss Fasanerie Gelber Salon © Bildarchiv Monheim GmbH Fulda, Schloss Fasanerie Gelber Salon | FUD10301
Fulda © Fulda Tourismus Fulda | FUD10302
Fulda, Altstadt © Fulda Tourismus Fulda, Altstadt | FUD10303
Fulda, Dom © Fulda Tourismus Fulda, Dom | FUD10304
Fulda, Fasanerie © Bildarchiv Monheim GmbH Fulda, Fasanerie | FUD10305
Fulda, Schlosspark © Bildarchiv Monheim GmbH Fulda, Schlosspark | FUD10306
Fulda, Orangerie im Schlossgarten © Bildarchiv Monheim GmbH Fulda, Orangerie im Schlossgarten | FUD10307
Fulda, Fasanerie © Bildarchiv Monheim GmbH Fulda, Fasanerie | FUD10308
Fulda, Musikzimmer im Schloss © Bildarchiv Monheim GmbH Fulda, Musikzimmer im Schloss | FUD10309
Fulda, Fasanerie © Klaus Lorke Fulda, Fasanerie | FUD103010
Fulda, Fasanerie © Klaus Lorke Fulda, Fasanerie | FUD103011
Fulda, Rathaus © Fulda Tourismus Fulda, Rathaus | FUD103012
Wasserkuppe © Rhön Marketing/Müller Wasserkuppe | FUD103013
Der Medicus Das Musical Fulda Logo | FUD103014
Fulda Musical Sommer Die Paepstin Logo | FUD103015
Fulda Musical Sommer Die Paepstin Szene | FUD103016
Fulda Musical Sommer Die Schatzinsel Logo | FUD103017
Fulda Musical Sommer Die Schatzinsel Szene1 | FUD103018
Fulda Musical Sommer Die Schatzinsel Szene | FUD103019
Fulda Musical Sommer Die Paepstin | FUD103020

Fulda feiert

Stadtjubiläum, Musical Sommer und mehr!

Gleich vier Jubiläen sind Anlass zum Feiern in Fulda: Am 12. März 744 gründete Sturmius das Kloster Fulda und legte damit vor 1275 Jahren die Keimzelle für die Besiedlung der Region. Die Weihe der Ratger-Basilika in 819, die Bestattung König Konrads I. in 919 und die Verleihung der Markt- und Münzrechte in 1019 sind weitere Meilensteine in der Stadtgeschichte. Feiern Sie mit, lernen Sie die reiche Historie Fuldas kennen und nehmen an den zahlreichen Events von Musical Sommer bis Genussfestival teil.

Route
date_range Reisetermine
Gesamte Route
1. Tag - „Gebrüder Grimm Stadt" Marburg

Morgens Abreise zunächst nach Marburg. Entdecken Sie die charmante „Gebrüder Grimm Stadt" während eines Altstadtrundgangs. Anschließend bleibt noch etwas Zeit zur freien Verfügung. Dann fahren Sie über die östlichen Höhen des Vogelsberges, dem größten Vulkan Europas, durch ausgedehnte Buchenmischwälder und passieren die beiden osthessischen Kleinstädte Alsfeld und Lauterbach. Nachmittags Zimmerbezug im Hotel in Fulda und Abendessen. In den Sommermonaten empfehlen wir abends den Besuch des „Musical Sommers Fulda", wo Sie die Bestseller DIE PÄPSTIN und DER MEDICUS im Schlosstheater und als besonderes Highlight zum Stadtjubiläum BONIFATIUS open air auf dem Domplatz begeistern wird (siehe Zusatzleistungen).

Highlights: „Gebrüder Grimm Stadt" Marburg

2. Tag - Barockschloss „Schloss Fasanerie", zauberhaftes „Barockviertel", Adelspalais und Orangerie

Nach dem Frühstück erleben Sie während einer Stadtführung Fuldas eindrucksvolle Geschichte. Besonders sehenswert ist das zauberhafte „Barockviertel" mit Stadtschloss, Adelspalais und Orangerie. Auch der Dom, Fuldas bekanntestes Bauwerk, gehört zum Rundgang. Anschließend fahren wir nach Eichenzell, vor den Toren Fuldas gelegen. Hessens schönstes Barockschloss „Schloss Fasanerie" erwartet Sie mit fürstlicher Wohnkultur. Ein Rundgang führt Sie durch eindrucksvolle Säle und Wohnräume mit kostbarem Mobiliar, Kronleuchtern und feinsten Stoffen. Werfen Sie noch einen Blick in den schön gestalteten Schlosspark, bevor wir nach Fulda zurückfahren. Nachmittags Freizeit. Wie wäre es z.B. mit dem Besuch des Vonderau Museums, des Stadtschlosses oder des Dommuseums? Oder Sie bummeln durch die blühenden Parks und kehren in eines der gemütlichen Cafés ein. Abendessen im Hotel.

Highlights: Barockschloss „Schloss Fasanerie", zauberhaftes „Barockviertel", Adelspalais und Orangerie

3. Tag - Wasserkuppe, der mit 950 Metern höchste Berg Hessens

Nach dem Frühstück erwartet uns die Rhön. Erleben Sie die Schönheit dieses Mittelgebirges während einer Rundfahrt. Unser Ziel ist die Wasserkuppe, der mit 950 Metern höchste Berg Hessens. Nach einem gemütlichen Spaziergang bis auf die Kuppe des Berges können Sie einen tollen Ausblick genießen. Außerdem gibt es hier die Möglichkeit für eine Stippvisite des Deutschen Segelflugmuseums, für den Besuch der Aussichtsplattform des Radoms (jeweils Eintritt Extrakosten) oder im Groenhoff Zentrum, welches interessante Informationen über das UNESCO Biosphären-Reservat Rhön bereithält. Anschließend Heimreise. Bei sehr schlechtem Wetter entfällt die Rhönrundfahrt und wir besuchen stattdessen während der Heimreise Wetzlar. Rückkunft abends.

Highlights: Wasserkuppe, der mit 950 Metern höchste Berg Hessens

Leistungen

3-Tage-Busreise

Inklusive für unsere Kunden

2 x Übernachtung mit Halbpension

Extra-Hafermann-Service
Ausflüge

4 PROGRAMMPUNKTE

Stadtrundgang Marburg

Stadtführung in Fulda

Eintritt/Führung im Schloss Fasanerie

Rhön-Rundfahrt (bei schlechtem Wetter Aufenthalt in Wetzlar)

Unterkunft

Hotel: Das Hotel liegt unmittelbar in der wunderschönen Fuldaer Altstadt. Sehenswürdigkeiten wie der prächtige Dom und der idyllische Schlossgarten sind in wenigen Gehminuten erreichbar. Adresse: Unterm Heilig Kreuz 3-5, 36037 Fulda.

Zimmer: Die gemütlichen Zimmer verfügen über eine bodengleiche Dusche, WC, Föhn, Safe, TV, Radio, Telefon, Schreibtisch, Minibar, Möglichkeit zur Kaffee- & Teezubereitung sowie kostenfreie WLAN-Internetverbindung.

Ausstattung: Im Hotel finden Sie ein Restaurant und die PLATZHIRSCH „Bar & Lounge", wo Sie den Tag gemütlich ausklingen lassen können. Der hochwertige Fitnessraum steht kostenfrei zur Verfügung.

Bewertungen
Bewertung der Reise insgesamt
(103 Kundenbewertungen)
5 Sterne
(44)
4 Sterne
(20)
3 Sterne
(32)
2 Sterne
(7)
1 Sterne
(0)
Detailbewertung der Reise
(103 Kundenbewertungen)
Reiseleitung
Ablauf/Organisation
Programm
Unterkunft
Reisebus
Preis/Leistung
Weiterempfehlung
(94,8%)

Bewertungsbögen werden am Ende jeder Reise ausgeteilt. Die Bewertung wird nur bei den Reisen angezeigt, die mindestens 10 Bewertungen bekommen haben. Jede Reise kann von Termin zu Termin in einzelnen Details (z.B. Hotel, Reiseleitung, Programm) Unterschiede aufweisen.

Zusatzleistungen
BONIFATIUS - Das Musical
local_play Eintrittskarten
Freitagabend, 23.08.2019
Preiskategorie:
PK
1
PK
2
Preis pro Person:
63
59

Germanien im 8. Jahrhundert - Karg und grau scheint dieses geheimnisvolle Land, in das sich der Missionar Bonifatius zusammen mit seinem Schüler Sturmius aufmacht, um das Wort Gottes unter den Ungläubigen zu verkünden. Dann jedoch stellen sich ihnen Heidenherzog Radbod und dessen metzelnde Heerscharen in den Weg. Aber nicht nur heidnische Gegner leisten Widerstand: Einflussreiche Kräfte aus den eigenen Reihen spinnen teuflische Intrigen und schmieden mörderische Pläne, um sich des Fremden endgültig zu entledigen. Schließlich wird Bonifatius an einen abgelegenen Ort gelockt. Man stellt ihm eine Falle, die ihn zu einer schicksalhaften Entscheidung zwingt…

Bonifatius - Das Musical" kam 2004 zur Uraufführung und war ein Erstlingswerk, sowohl von Komponist und Texter Dennis Martin als auch der Produktionsfirma spotlight musicals GmbH. Seitdem folgten sieben weitere Welt-Uraufführungen und die Macher sammelten viel Erfahrungen, die nun in die Neuinszenierung von BONIFATIUS 2019 einfließen. Faktisch wird sich jede Szene des Stückes neu anfühlen. Mit dazu beitragen werden natürlich auch der sensationelle Open air Aufführungsort – der Fuldaer Domplatz; dessen Fassade durch ein spektakuläres Licht- und Videodesign in Szene gesetzt wird - und das große symphonische Orchester. Es werden 50 professionelle Orchestermusiker live spielen, dazu gibt es Unterstützung durch einen großen Konzertchor.

Sie können BONIFATUIS am 23.08.19 um 20:30 Uhr auf dem Domplatz erleben.

Kein Transfer inklusive, Fußweg ab Hotel ca. 500m

Der Veranstalter behält sich Spielplan- und Kartenpreisänderungen vor. Ermäßigungen auf Anfrage.

DIE PÄPSTIN - Das Musical
local_play Eintrittskarten
Freitagabend 14.06.2019 (Premiere)
Preiskategorie:
PK
1
PK
2
Preis pro Person:
100
90

Im Jahr 814 kommt als Tochter eines Dorfpfarrers und einer sächsischen Heidin ein Mädchen zur Welt: Johanna. Das Kind ist außergewöhnlich klug und lernt heimlich und gegen den Willen seines Vaters lesen und schreiben. Durch eine Verkettung von Zufällen bekommt Johanna schließlich die Gelegenheit, die Klosterschule zu Dorstadt zu besuchen. Doch als junge Frau hat sie es dort nicht leicht, immer größer werden die Anfeindungen von allen Seiten. Ein grausamer Normannenüberfall ereilt Dorstadt und wie durch ein Wunder überlebt Johanna das Massaker als Einzige.Vom Schicksal sich selbst überlassen trifft sie eine einsame Entscheidung: Sie verlässt Dorstadt, legt ihre Frauenkleider ab, schneidet sich das Haar und gibt sich fortan als Mann aus. Aus Johanna wird Johannes Anglicus, der als Mönch ins Kloster Fulda eintritt. Es beginnt ein jahrzehntelanges Versteckspiel, das Johanna zur Gejagten macht. Von Fulda führt ihr Weg nach Rom. Ins Zentrum der Macht. Rom ist gefährlich. Feinde bedrohen die Stadt. Und am Hof des Papstes spinnen mächtige Gegner ihre Intrigen. Doch Johanna geht ihren Weg weiter und steigt auf zum Leibarzt des Papstes. Als ihr jedoch plötzlich und unerwartet der einzige Mann, den sie jemals geliebt hat, in Rom begegnet, muss sie sich entscheiden zwischen Liebesglück und Unabhängigkeit. Und doch steht ihre schwerste Aufgabe noch bevor: Als der Papst stirbt, wählt das römische Volk sie zu dessen Nachfolger und stellt sie vor eine fast unlösbare Aufgabe. Johanna muss ihr Geheimnis wahren. Denn niemand darf wissen, wer sie wirklich ist….

Im Musical Sommer erleben Sie am 14.06.2019 (Premiere) diese spannende, mittelalterliche Geschichte von höchstem Unterhaltungswert in einer Produktion auf Top-Niveau: Mitreißende Musik, bewegende Texte, die besten Musicaldarsteller Deutschlands und eine aufwendige, atemberaubende Bühnenshow erwarten Sie.

Vorstellungsbeginn: um 19.30 Uhr

Veranstaltungsort: Schlosstheater; kein Transfer inklusive, Fußweg vom Hotel ca. 500m.

Der Veranstalter behält sich Spielplan- und Kartenpreisänderungen vor. Ermäßigungen auf Anfrage.

DER MEDICUS - Das Musical
local_play Eintrittskarten
Freitagabend 26.07.2019 und 02.08.2019
Preiskategorie:
PK
1
PK
2
Preis pro Person:
63
59
Samstagabend. 13.07.2019 (Premiere)
Preiskategorie:
PK
1
PK
2
Preis pro Person:
100
90

England vor über 1.000 Jahren – ein junger Christ macht sich auf eine gefährliche Reise um die halbe Welt. Er muss sich als Jude ausgeben um unter Arabern die Geheimnisse der Medizin studieren zu können. Dabei findet er nicht nur die Liebe seines Lebens, sondern auch zu sich selbst. Eine packende Geschichte über die Koexistenz der Kulturen und die Macht von Wissen und Liebe nach dem Weltbestseller von Noah Gordon. Erleben Sie dieses spannende Musical in seiner 4. Saison im wunderschönen Schlosstheater Fulda im Rahmen des Musical-Sommer Fulda 2019.

Sie können den MEDICUS im Rahmen unserer Fulda-Reisen am 13.07.2019 (Premiere), 26.07.2019 und am 02.08.2019 erleben.

Vorstellungsbeginn: um 19.30 Uhr

Veranstaltungsort: Schlosstheater; kein Transfer inklusive, Fußweg vom Hotel ca. 500m.

Der Veranstalter behält sich Spielplan- und Kartenpreisänderungen vor. Ermäßigungen auf Anfrage.

Fulda feiert

Stadtjubiläum, Musical Sommer und mehr!

3 Tage Busreise

103
favorite 94,8%
ab 333,00
today
Es wird ihnen noch nichts berechnet
Hafermann Service Center
call 0800/200 00 5550