• Leipzig
  • 3-Tage-Busreise
100 Jahre Erfahrung
Kompetente Reiseleitung
Viele Inklusivleistungen
Leipzig 3-Tage-Busreise

Leipzig blickt auf eine eintausendjährige Geschichte zurück und kann dabei eine Vielfalt vorweisen, die ihresgleichen sucht: Kulturhighlights für Musik- und Kunstfreunde, Kaffeehauskultur und Traditionsgaststätten, Shopping in historischen Handelshöfen und Passagen, besondere Naturerlebnisse und ein buntes vielseitiges Nachtleben - hier ist für jeden etwas dabei! Mit uns entdecken Sie aber nicht nur Leipzig, sondern auch Erfurt und Weimar, wo das Mittelalter und die Zeit der deutschen Klassik wieder auferstehen.

ab 289 €

Leistungen:

Inklusive für unsere Kunden

Fahrt im modernen Reisebus

2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

1 x Abendessen (3-Gang-Menü) im Hotel

1 x Abendessen im Auerbachs Keller

Extra-Hafermann-Service

Abholung von einer unserer 33 zentralen Zustiegsstellen oder bei gemeinsamer Buchung von mindestens 8 Personen ab einer selbst gewählten Abfahrtsstelle (weitere Informationen hier)

Hafermann Reiseleitung während der Reise


3 PROGRAMMPUNKTE

Stadtbesichtigung in Erfurt

Stadtführung in Leipzig

Stadtrundgang in Weimar

Reiseverlauf:

1. Tag

Morgens starten wir zunächst in Richtung Erfurt. Sie lernen die thüringische Landeshauptstadt mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten bei einer Stadtführung kennen. Dann geht es weiter nach Leipzig. Nachdem Sie Ihre Hotelzimmer bezogen haben, werden Sie zum Abendessen im Hotel erwartet.

2. Tag

Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet zeigen wir Ihnen die Sehenswürdigkeiten der sächsischen Metropole. Wir fahren zum Völkerschlachtdenkmal, das der entscheidenden Schlacht in den Befreiungskriegen gegen Napoleon vor den Toren Leipzigs gewidmet ist. Heute ist es eines der bekanntesten Wahrzeichen der Stadt. Dann entdecken wir Leipzigs historische und moderne Bauten bei einem ausführlichen Rundgang. Wir bummeln über den Marktplatz mit dem Alten Rathaus und der Alten Waage, werfen einen Blick auf die Alte Börse und die schöne Thomaskirche. Am Augustusplatz fasziniert neben dem Gewandhaus und dem Opernhaus vor allem die moderne Architektur des Paulinums und des Augusteums. Hier befindet sich auch das höchste Gebäude der Stadt: Vom im Volksmund liebevoll „Weisheitszahn" genannten City-Hochhaus genießt man von der Aussichtsplattform auf 120m Höhe tolle Ausblicke. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Besuchen Sie doch eines der zahlreichen Museen oder stürzen Sie sich ins Einkaufsvergnügen. Abends treffen wir uns im Auerbachs Keller. Lassen Sie sich das leckere Abendessen in dem historischen, typisch sächsischen Restaurant in der Mädler Passage, in dem bereits Johann Wolfgang von Goethe Gast war, schmecken. Am 18.05.19, 31.08.19, 07.09.19 und 30.11.19 haben Sie die Möglichkeit, am Abend ein Großes Concert im Gewandhaus zu besuchen (siehe Tab Zusatzleistungen).

3. Tag

Nach dem Frühstück fahren wir nach Weimar. Die Hauptstadt der deutschen Klassik erleben wir bei einem Altstadtrundgang. Anschließend treten wir die Heimreise an. Rückkunft abends.