• Brügge
  • 3-Tage-Busreise
100 Jahre Erfahrung
Kompetente Reiseleitung
Viele Inklusivleistungen
Brügge 3-Tage-Busreise

Streifen Sie an einem Wochenende durch die Geschichte und Kultur Flanderns und lassen Sie sich von dem einzigartigen Flair der Städte Brügge, Oostende und Gent begeistern.

ab 309 €

Leistungen:

Inklusive für unsere Kunden

Fahrt im modernen Reisebus

2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

2 x Abendessen (3-Gang-Menü)

Extra-Hafermann-Service

Abholung von einer unserer 33 zentralen Zustiegsstellen oder bei gemeinsamer Buchung von mindestens 8 Personen ab einer selbst gewählten Abfahrtsstelle (weitere Informationen hier)

Hafermann Reiseleitung während der Reise


3 PROGRAMMPUNKTE

Stadtführung in Brügge

Ausflug nach Oostende

Stadtführung in Gent

Reiseverlauf:

1. Tag

Morgens reisen wir im modernen Reisebus nach Belgien in die wunderschöne Stadt Brügge, deren Innenstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Nach der Ankunft und einer Mittagspause erleben Sie Brügge bei einer Stadtführung. Sie sehen die Salvatorkathedrale, den Belfried, die Heiligblutbasilika, das Rathaus u.v.m. Anschließend beziehen Sie Ihre Zimmer im zentral gelegenen Hotel Ibis Brugge Centrum. Abends lassen Sie sich das leckere 3-Gang-Menü schmecken, das der Küchenchef des Restaurants für Sie zubereitet hat. Oder Sie besuchen das mittelalterliche Spektakeldinner aus unserem Eintrittskartenservice und lassen sich in die Vergangenheit zurückversetzen.

2. Tag

Vormittags haben Sie Zeit für eigene Erkundungen. Unternehmen Sie z.B. einen Shoppingbummel, besuchen Sie das Schokoladenmuseum, das „Historium Brugge" oder eines der zahlreichen Museen zur Geschichte und Kultur Flanderns (Extrakosten). Vielleicht haben Sie auch Lust eine Grachtenrundfahrt (Extrakosten) durch die verträumten Kanäle zu unternehmen? Am Nachmittag fahren wir nach Oostende. Wir empfehlen Ihnen einen Besuch des Kunstmuseums am Meer mit Werken von James Ensor, Leon Spilliaert, René Magritte u.v.m. Oder lassen Sie sich beim Strandspaziergang oder beim Bummel über die Promenade von Oostende die frische Seeluft um die Nase wehen. Abends nehmen wir im Hotelrestaurant ein schmackhaftes Abendessen zu uns. Der Rest des Abends steht Ihnen zur freien Verfügung. Auch heute haben Sie die Möglichkeit zum Besuch des BRUGGE ANNO 1468 (s. Zusatzleistungen).

3. Tag

Nachdem Sie genüsslich gefrühstückt haben, verlassen wir Brügge und brechen in Richtung Gent auf. Hier haben Sie nach der Stadtführung, auf der Sie die geschichtsträchtige Altstadt (UNESCO-Weltkulturerbe) und die St. Bavo-Kathedrale sehen, noch Zeit für einen Bummel auf eigene Faust. Bestaunen Sie die herrlichen Baudenkmäler aus Gotik, Barock und Jugendstil. Nachmittags treten wir mit schönen Erinnerungen im Gepäck die Heimreise an. Abends Rückkunft.