0800/200 00 5550
Mo-Fr 9:00-18:00 Uhr / Sa 9:30-12:30 Uhr
Italien Toskana Siena | TOS11900
Italien Toskana olivenöl | TOS11901
Italien Toskana Monte Oliveto Maggiore | TOS11902
Italien Toskana oliven | TOS11903

Toskana

…mit allen Sinnen entdecken

Route
date_range Reisetermine
Gesamte Route
Ihr Reiseleiter

Auf dieser Reise begleitet Sie Mara Herscheid-Kosub oder Igor Borowski (Änderung vorbehalten).

1. Tag:

nach Innsbruck Morgens Abreise (gem. Abholservice) nach Innsbruck. Ankunft nachmittags – Stadtspaziergang.

2. Tag:

Innsbruck – Asciano/Nähe Siena Nach dem Frühstück verlassen wir Innsbruck und erreichen die Stadt Modena – Stadtrundgang. Modena ist nicht nur wegen seiner historischen Bedeutung bekannt, sondern auch als Zentrum des Balsamico-Essigs – Besuch der lokalen Balsamico Fabrik. Weiterfahrt nach Asciano/Nähe Siena.

3. Tag:

Stadtbesichtigung in Siena Wie ein einzigartiges Freilichtmuseum empfängt Sie Siena mit gotischen Gebäude soweit das Auge reicht und einem mittelalterlichen Platz im Herzen der Stadt – Stadtrundgang. Natürlich kosten Sie auch das wunderbare Mandelgebäck, eine süße Spezialität – schmeckt großartig! Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie italienische Lebensart bei einem Café Latte.

4. Tag:

Volterra & Chianti-Gebiet: Weingut-Besichtigung Das unvergleichliche Licht der Toskana bietet immer neue Fotomotive: Sanfte Hügel, Zypressenalleen und Gutshäuser auf Hügelkuppen. Volterra liegt malerisch eingebettet in einer kargen, zerfurchten, aber zugleich wunderschönen Landschaft, abgeschieden auf einem 550 Meter hohen Bergrücken – Stadtspaziergang. Zwischen Florenz und Siena liegt das „Conca d’Oro" (goldenes Becken). In der einstigen Weizenkammer der Toskana wird heute der berühmte „Chianti Classico" hergestellt. Über kurvige Landstraßen führt die Reise nachmittags durch dieses, für seinen Rotwein bekannte, landschaftlich reizvolle Gebiet – Besuch eines Chianti-Weinguts mit Weinprobe.

5. Tag:

Florenz Am Piazzale Michelangelo liegt uns Florenz zu Füßen. Wir spazieren durch den Giardino delle Rose (Rosengarten) zum Arno und weiter in das historische Zentrum von Florenz. Selbstverständlich bleibt Ihnen anschließend noch Zeit für eigene Besichtigungen.

6. Tag:

Tagesausflug durch die Crete Senesi, Kloster Monte Oliveto Maggiore & Pienza Vormittags durchqueren wir die Crete Senesi. Die einzigartige durch Erosionen geprägte Landschaft wird Sie begeistern. Wir erreichen das Kloster Monte Oliveto Maggiore, welches einsam auf einem Hügelrücken aus rotem Backstein erbaut wurde – Aufenthalt. Die Renaissancestadt Pienza ist am Nachmittag unser Ziel – Stadtrundgang. In einer der vielen Käsereien probieren wir den leckeren Pecorino-Käse.

7. Tag:

Erholung an der etruskischen Küste in Cecina & Besichtigung einer Olivenöl-Mühle Entspannen Sie für ein paar Stunden an der Küste des Mittelmeeres. Das heutige Tagesziel ist der beliebte Urlaubsort Cecina. Hier findet man die schönsten Strände der Toskana. Nachmittags besichtigen Sie eine bekannte Olivenöl-Mühle in Caldana. Lernen Sie hier die nachhaltige Olivenöl-Produktion der Familie Sabatini kennen.

8. Tag:

Asciano/Nähe Siena – Innsbruck Noch am Vormittag erreichen Sie Parma. Ein Stadtspaziergang gibt Einblick in die vielen lokalen Erzeugnisse, für die das „Food Lovers"-Paradies bekannt ist. Natürlich wird Sie Ihr Reiseleiter auch Parma-Schinken kosten lassen. Weiterfahrt nach Innsbruck.

9. Tag:

Innsbruck – Heimreise Heimreise. Rückkunft abends.

Leistungen

9-Tage-Busreise

Inklusive für unsere Kunden

Fahrt im modernen Reisebus

8 x Übernachtung mit Halbpension in den genannten oder gleichwertigen Hotels

Verköstigungen von Mandelgebäck, Pecorino-Käse und Parma-Schinken

Extra-Hafermann-Service

Hafermann Reiseleitung während der Reise

Ausflüge

12 PROGRAMMPUNKTE

Stadtbesichtigungen in Modena, Siena, Volterra, Florenz, Pienza und Parma

Spaziergang durch Innsbruck

Besuch einer Balsamico-Essig Fabrik

Fahrt durch das Conca d’Oro mit Besuch eines Chianti-Weinguts und Weinprobe

Fahrt durch die Crete Senesi

Besuch des Klosters Monte Oliveto Maggiore

Aufenthalt im Küstenort Cecina

Besuch einer Olivenöl-Mühle in Caldana

Unterkünfte

Hotel: Persönlich von Familie Penz geführtes Hotel. Adresse: Fürstenweg 183, AT-6020 Innsbruck.

Zimmer: Alle Zimmer sind freundlich ausgestattet und verfügen über Bad/WC oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, Sat-TV sowie kostenfreie WLAN-Internetverbindung.

Ausstattung: Im Hotel finden Sie das Wintergartenrestaurant und eine gemütliche Hausbar. Der Saunabereich über den Dächern der Stadt mit finnischer Sauna, Dampfbad und Infrarotkabine sowie ein top moderner Fitnessraum laden zum Relaxen und Kraft tanken ein (kostenfreie Nutzung).

Asciano Hotel Monteperti

Toskana

…mit allen Sinnen entdecken

9 Tage Busreise

fiber_new Neu
ab 1569,00
today
Es wird ihnen noch nichts berechnet
Hafermann Service Center
call 0800/200 00 5550