• Vielfältige Normandie - Erlebnis auf der Seine
  • 8-Tage-Flusskreuzfahrt
100 Jahre Erfahrung
Kompetente Reiseleitung
Viele Inklusivleistungen
Vielfältige Normandie - Erlebnis auf der Seine 8-Tage-Flusskreuzfahrt

Mit dem Schiff erobern wir die zauberhafte Normandie mit ihren blühenden Landschaften – fast wie einst die Wikinger. Historische und verträumte Ortschaften, wie Rouen oder Giverny, verleihen dieser Kreuzfahrt einen ganz besonderen Charme. Zudem wird die Metropole Paris Sie verzaubern.

Paris – Les Andelys – Caudebec-en-Caux – Rouen – Vernon – Paris

ab 1769 €

Leistungen:

Inklusive für unsere Kunden

7 x Übernachtung mit VollpensionPlus (Frühstücks-, Mittags- und Dinner-Buffets)

Hochwertige Getränke ganztags an Bord inklusive

Mineralwasser auf den Kabinen (0,5l p.P./p.T.)

Freie Nutzung der meisten Bordeinrichtungen (z.B. Sanarium und Fitnessbereich)

15% Ermäßigung für Anwendungen im SPA-ROSA

Bordunterhaltung

Hafengebühren

Extra-Hafermann-Service

Abholung vor Ihrer Haustür (weitere Informationen hier)

Fahrt im modernen Reisebus, der die gesamte Reise begleitet

Hafermann Reiseleitung während der Reise


11 PROGRAMMPUNKTE

Aufenthalt in Les Andelys mit Eintritt Château Gaillard

Tagesausflug nach Deauville, Honfleur, Étretat & mit panoramischer Fahrt durch Le Havre (Mittagessen in Form von Lunchpaketen)

Stadtführung Rouen

Eintritt Abtei Jumièges

Ausflug Giverny mit Eintritt Monet Haus

Eintritt Schlossgärten von Versailles

panoramische Stadtrundfahrt Paris

Reiseverlauf:

1. Tag

Anreise Morgens Abholung von Ihrer Haustür und Fahrt nach Paris, wo Sie am Nachmittag eintreffen. Hier liegt die A-ROSA VIVA zur Einschiffung bereit. Während Sie am Abend Ihr erstes Dinner genießen, nimmt Ihr Schiff seine Fahrt auf.

2. Tag

Les Andelys Am späten Vormittag legen wir in Les Andelys an. Bei einem Rundgang zeigen wir Ihnen die Stadt mit ihren Fachwerkhäusern und den darüber liegenden Kalkklippen. Der Reisebus bringt Sie im Anschluss zur Burgruine Château Gaillard, die über der Stadt thront. Der Sage nach ließ Richard Löwenherz diese massive Festung in nur einem Jahr über dem Fluss erbauen. Sie haben Zeit den Burghof zu besichtigen und die herrliche Aussicht auf die Seine zu genießen. Abends nehmen wir die Fahrt in Richtung Caudebec-en-Caux auf.

3. Tag

Deauville, Honfleur & Étretat Bereits in der Nacht hat die A-ROSA VIVA Caudebec-en-Caux erreucht. Unser heutiger Tagesausflug führt uns zur beeindruckenden normannischen Küste. Mit dem Bus fahren wir zunächst nach Deauville. Hier haben Sie Zeit durch die schöne Ortschaft zu flanieren. Danach steht das malerische Honfleur auf dem Programm. Bummeln Sie durch das alte Hafenviertel mit seinen schieferverkleideten Häusern, das sich seit dem 17. Jahrhundert kaum verändert hat. Über die Hafenstadt Le Havre fahren wir zum Abschluss nach Étretat. Das Seebad ist umrahmt von den berühmten Kreidefelsen. Darüber hinaus sind die Kirche Notre-Dame und die Markthallen einen Besuch wert. Anschließend Rückfahrt nach Caudebec-en Caux, wo wir pünktlich zum Abendessen wieder an Bord gehen.

4. Tag

Rouen Freuen Sie sich auf einen angenehmen Vormittag an Bord der A-ROSA VIVA. Genießen Sie das Landschaftskino mit blühenden Wiesen und dichten Wäldern. Gegen Mittag erreichen wir Rouen. Durch verwinkelte Gassen erkunden wir die Stadt der „100 Glockentürme" bei einer Stadtführung. Neben den vielen Fachwerkhäusern, zeigen wir Ihnen auch den großen Uhrenturm mit einer astronomischen Uhr aus dem 14. Jahrhundert sowie den alten Marktplatz auf dem Jeanne d’Arc, die Jungfrau von Orlèans, verbrannt wurde. Wie wäre es nach dem Abendessen mit einem Bummel durch die Stadt auf eigene Faust? In der Zeit von Mitte Juni bis Mitte September wird die Kathedrale jeden Abend mit einer faszinierenden Lichtshow u.a. zu den Themen Jeanne d’Arc, Wikinger oder Impressionismus angestrahlt.

5. Tag

Rouen Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Bus zur Abtei Jumièges. Die „schönste Ruine Frankreichs" laut Victor Hugo zählt auch zu den ältesten und wichtigsten Klöstern des Landes. Bei unserem Besuch erfahren Sie mehr über die bewegte Vergangenheit und die Zerstörung der Abtei. Gestalten Sie den Nachmittag in Rouen ganz nach Ihren Wünschen. Folgen Sie z.B. unserer Reiseleitung in den Botanischen Garten - der grünen Lunge Rouens. Die weitläufige Gartenanlage ist in verschiedene Themenbereiche unterteilt. Freuen Sie sich z.B. auf den Rosengarten, den Steingarten oder das tropische Gewächshaus. Abends legt unser Schiff in Richtung Vernon ab.

6. Tag

Giverny Vormittags fahren wir von Vernon aus per Bus nach Giverny zum Anwesen des impressionistischen Malers Claude Monet. Überzeugen Sie sich selbst, warum der Maler den gepflegten Garten mit seinem berühmten Seerosenteich so inspirierend fand. Im Haus finden Sie Monets Sammlung japanischer Drucke und Keramik sowie sein Atelier. Nach dem Mittagessen nimmt die A-ROSA VIVA dann ihre letzte Fahrtetappe in Richtung Paris auf. Nutzen Sie die vielfältigen Bordeinrichtungen und lassen Sie einfach mal die Seele baumeln! Wie wäre es z.B. mit einer Massage?

7. Tag

Versailles und Paris Von Paris aus starten wir am Vormittag zu einem Ausflug nach Versailles. Hier erkunden wir die berühmten Parkanlagen von Schloss Versailles. Nach dem Mittagessen an Bord steht der Nachmittag ganz im Zeichen der französischen Hauptstadt. Bei einer Stadtrundfahrt zeigen wir Ihnen Arc de Triomphe, Champs Élysées, Eiffelturm und vieles mehr.

8. Tag

Heimreise Mit schönen Erinnerungen im Gepäck treten wir nach dem Frühstück die Heimreise an. Rückkunft abends.