• Mittelmeer-Kreuzfahrt mit Lago Maggiore & Cinque Terre
  • 9-Tage-Bus-/Schiffsreise
100 Jahre Erfahrung
Kompetente Reiseleitung
Viele Inklusivleistungen
Mittelmeer-Kreuzfahrt mit Lago Maggiore & Cinque Terre 9-Tage-Bus-/Schiffsreise

Freuen Sie sich auf eine einmalige Kombination aus Busrundreise und Kreuzfahrt: Genießen Sie „la dolce vita" am Lago Maggiore, entdecken Sie die einzigartige Küste Liguriens mit den Cinque Terre und erkunden Sie bei der Minikreuzfahrt an Bord eines der MSC Traumschiffe durch das Mittelmeer die Metropolen Barcelona und Marseille.

ab 1569 €

Leistungen:

Inklusive für unsere Kunden

Fahrt im modernen Reisebus

5 x Übernachtung in Hotels in Doppel- bzw. Einzelzimmern mit Halbpension (2 x am Lago Maggiore, 2 x Raum La Spezia, 1 x in Freiburg)

3 x Übernachtung an Bord eines MSC Kreuzfahrtschiffes inkl.

Vollpension

Benutzung der meisten Bordeinrichtungen

Veranstaltungen und Unterhaltungsprogramm

Ein- und Ausschiffungsgebühren

Extra-Hafermann-Service

Abholung vor Ihrer Haustür (weitere Informationen hier)

Hafermann Reiseleitung während der Reise


10 PROGRAMMPUNKTE

Stadtrundgang in Stresa

Bootsfahrt zu den Borromäischen Inseln mit Eintritt Palazzo Borromeo und Gartenanlagen

Stadtführung in Genua

Ausflug Marseille (organisiert von MSC)

Ausflug Barcelona (organisiert von MSC)

Aufenthalte in Rapallo und Portofino

Tagesausflug Cinque Terre mit Zug-/Schifffahrt

Stadtführung in Parma

Spaziergang in Freiburg

Reiseverlauf:

1. Tag

Anreise Morgens Abholung vor Ihrer Haustür und Anreise zum Lago Maggiore. Ankunft abends.

2. Tag

Stresa & Borromäische Inseln Vormittags zeigen wir Ihnen Stresa bei einem Rundgang. Der geschichtsträchtige Kurort, in traumhafte Landschaft eingebettet und mit einer Vielzahl an architektonischen Schätzen gesegnet, gehört zu einem der beliebtesten Reiseziele Italiens. Nachmittags laden wir Sie zu einer Bootsfahrt ein. Wir sehen die Isola dei Pescatori und die Isola Madre, bevor es zur Isola Bella geht. Auf der berühmtesten der drei Borromäischen Inseln besichtigen wir den barocken Palast und die wunderschönen Gärten.

3. Tag

Einschiffung in Genua Nach dem Frühstück verlassen wir den Lago Maggiore und fahren nach Genua. Hier erleben wir bei unserer Stadtführung u.a. die Prachtstraße La Strada Nuova und den Palazzi dei Rolli (UNESCO-Weltkulturerbe). Nachmittags gehen wir dann an Bord Ihres MSC Traumschiffes. Beziehen Sie Ihre Kabine für die nächsten drei Nächte und machen Sie sich mit den Annehmlichkeiten des Schiffes vertraut. Die kulinarischen Angebote in den verschiedenen Restaurants sind ebenso vielfältig wie die Unterhaltungsmöglichkeiten von Theater über Bars und Lounges bis hin zum Kasino.

4. Tag

Marseille Ihr MSC Schiff legt heute in Marseille an. Hier haben wir für Sie einen Ausflug in die weltbekannte Hafenstadt geplant. Es geht zur Basilica Notre Dame de la Garde, weiter entlang der Corniche zur Burg Borely und natürlich auch ins Zentrum mit dem Longchamps-Palast und dem Vieux Port. Zurück an Bord sollten Sie nochmals die Attraktionen Ihres „schwimmenden Hotels" auskosten.

5. Tag

Barcelona Freuen Sie sich heute darauf, die Hauptstadt Kataloniens zu entdecken. Die organisierte halbtägige Panorama-Tour führt Sie zum Montjuïc Berg mit fantastischer Aussicht auf die Stadt, zu den Meisterwerken des Architekten Gaudí und natürlich zum Plaça de Catalunya. Hier bleibt noch Zeit für einen Shopping-Bummel. Den Rest des Tages genießen Sie die Fahrt auf hoher See.

6. Tag

Genua – Raum La Spezia „Ciao Traumschiff" heißt es nach einem letzten Frühstück an Bord. Im Hafen von Genua schiffen wir wieder aus. Unser Reisebus erwartet uns schon und wir fahren nach Rapallo. Bei einem Spaziergang entdecken wir die luxuriöse Promenade und den Yachthafen des vielleicht bekanntesten Ferienortes der östlichen Riviera. Weiter geht es nach Portofino. Das „teuerste Fischerdorf der Welt" liegt in einer geschützten, natürlichen Bucht und verzaubert mit pastellfarbenen Fischerhäuschen und Nobelvillen sowie Luxusboutiquen und Fischrestaurants rund um die Piazzetta. Das 500-Seelen-Dorf ist ein Juwel, wo heute die Reichen und Schönen gerne mit ihren Luxusyachten ankern. Spätnachmittags erreichen wir unser Hotel im Raum La Spezia.

7. Tag

Tagesausflug „Cinque Terre" Monterosso, Vernazza, Corniglia, Manarola und Riomaggiore, das sind die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählenden „fünf Dörfer", die sich wie Perlen auf einer Kette auf nur 9 Kilometern Länge an der ligurischen Riviera aneinanderreihen. Bei unserem heutigen Ausflug per Schiff und Zug erleben Sie eine herrliche Küstenlandschaft, die bis heute ihre Unberührtheit bewahrt hat. Die raue und ungebändigte Natur schuf hier einen reizvollen Kontrast zwischen Meer und den steil abfallenden Felsen. Sie werden begeistert sein!

8. Tag

Raum La Spezia – Parma – Freiburg Leider nehmen wir bereits wieder Abschied von den „Cinque Terre" und fahren zunächst nach Parma, die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und bekannt für den Parmaschinken. Wir zeigen Ihnen das historische Zentrum Parmas, dessen Herz die Piazza Duomo ist, bei einem Rundgang. Anschließend geht es weiter nach Freiburg.

9. Tag

Heimreise Nach dem Frühstück bleibt noch etwas Zeit für einen Rundgang durch die Freiburger Altstadt, bevor wir die Heimreise antreten.