• Auf den Spuren von Vincent van Gogh
  • 3-Tage-Busreise
100 Jahre Erfahrung
Kompetente Reiseleitung
Viele Inklusivleistungen
Auf den Spuren von Vincent van Gogh 3-Tage-Busreise

Wie kaum ein anderer Künstler dient van Gogh bis heute vielen als Inspiration. Tauchen Sie auf unserer Sonderreise in die Kunst des Meisters mit ihrem einmaligen Licht- und Farbspiel sowie den schweren Pinselstrichen ein. Lernen Sie mit Nuenen eine seiner ersten Wirkungsstätten und Inspiration vieler Gemälde kennen und bestaunen Sie zudem seine großen Meisterwerke in Otterlo und Amsterdam.

ab 449 €

Leistungen:

Inklusive für unsere Kunden

Fahrt im modernen Reisebus

2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

Extra-Hafermann-Service

Abholung von einer unserer 33 zentralen Zustiegsstellen oder bei gemeinsamer Buchung von mindestens 8 Personen ab einer selbst gewählten Abfahrtsstelle (weitere Informationen hier)

Hafermann Reiseleitung während der Reise


5 PROGRAMMPUNKTE

Stadtführungen in Nuenen und Amsterdam

Grachtenrundfahrt in Amsterdam

Eintritt/Audioguide-Führung im Van Gogh Museum in Amsterdam

Eintritt/Führung Kröller-Müller Museum in Otterlo

Reiseverlauf:

1. Tag

Morgens Abreise nach Nuenen. Hier schuf van Gogh ein Viertel seines Oeuvre, u.a. sein erstes Meisterwerk „Die Kartoffelesser“. Wir zeigen Ihnen Gebäude und Landschaften, die van Gogh vor über 125 Jahren inspirierten und noch heute genauso vorzufinden sind. Gegen Mittag Fahrt nach Amsterdam. Bei unserer Stadtbesichtigung sehen Sie die Sehenswürdigkeiten der Grachtenstadt. Anschließend beziehen Sie Ihre Hotelzimmer. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. Ihr Reiseleiter gibt Ihnen gerne Tipps.

2. Tag

Nach dem Frühstücksbuffet erwartet Sie eine Bootsfahrt durch den Amsterdamer Grachtengürtel, der zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Die Grachten mit ihren 1.000 Brücken werden Sie verzaubern. Im Anschluss besuchen Sie das Van Gogh Museum, wo Sie nicht nur die großen Werke des Meisters bewundern, sondern auch Zeichnungen und Briefe sehen und somit die Ideen und Ambitionen hinter seiner Kunst verstehen können. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur Verfügung. Wie wäre es z.B. mit einem Spaziergang durch den Vondelpark oder einem Besuch des Rijksmuseums? In dem niederländischen Nationalmuseum sind u.a. Werke von Rembrandt, Vermeer, van Dyck und Jan Steen zu bestaunen. Abends lockt erneut das Nachtleben mit seinen vielen Kneipen.

3. Tag

Nach dem Frühstücksbuffet geht es nach Otterlo zum Kröller-Müller Museum. Das Museum ist das zweite Zuhause der Werke von Vincent van Gogh. Mit nahezu 90 Werken und mehr als 180 Zeichnungen besitzt das Museum die zweitgrößte Van-Gogh-Sammlung der Welt. Darüber hinaus gehören Spitzenexponate moderner Meister wie Claude Monet, Georges Seurat, Pablo Picasso und Piet Mondrian zur Sammlung. Nachmittags treten wir voller schöner Erinnerungen im Gepäck die Heimreise an. Rückkunft abends.