0800/200 00 5550
Mo-Fr 9:00-18:00 Uhr
Étretat, Kreidefelsen | SEI17710
Eiffelturm © Shutterstock/Viacheslav Lopatin Eiffelturm | SEI17711
Giverny, Claude Monet Haus © MDLF Bibollet Giverny, Claude Monet Haus | SEI17712
Mantes-la-Jolie, die MS Renoir vor Notre Dame Mantes la Jolie, die MS Renoir vor Notre Dame | SEI17713
Honfleur Honfleur | SEI17714
Honfleur © MDLF CPT Calvados Honfleur | SEI17715
Eiffelturm Eiffelturm | SEI17716
Cafe Champs Elysees © MDLF/Lejeune Cafe Champs Elysees | SEI17717
Notre Dame Notre Dame | SEI17718
Rouen Rouen | SEI17719
Rouen Rouen | SEI177110
Sacré Cœur © Shutterstock/Krzyzak Sacré Cœur | SEI177111
Paris, Seine mit Eiffelturm © Shutterstock/Kalinin Paris, Seine mit Eiffelturm | SEI177112
Étretat, Kreidefelsen © MDLF Milochau Étretat, Kreidefelsen | SEI177113

Seine - Sonderreise

Im Land der Impressionisten von der Normandie bis nach Paris

Von den schier endlosen Stränden der Côte Fleurie bis hin in die Weltstadt Paris erwarten Sie Bilder, wie sie abwechslungsreicher kaum sein können.Honfleur – Deauville – Étretat – Rouen – Vernon – Giverny – Mantes-la-Jolie – Paris

Route
date_range Reisetermine
Gesamte Route
1. Tag

Anreise Haustürtransfer gem. Abholservice und Anreise nach Honfleur, wo wir auf die MS Botticelli einschiffen. Nach dem Kabinenbezug Begrüßungsdrink und Abendessen.

2. Tag

Honfleur und Deauville Nach dem Frühstück spazieren wir durch das Viertel am alten Hafenbecken, welches sich seit dem 17. Jh. kaum verändert hat. Nachmittags geht es per Bus zum mondänen Badeort Deauville mit seinen Edelherbergen am Strand, dem Yachthafen und nicht zuletzt „Les Planches", die hölzerne Strandpromenade mit ihren altmodischen Umkleidekabinen.

3. Tag

Étretat Nach dem Frühstück starten wir von Caudebec-en-Caux aus unseren Busausflug zur normannischen Küste. Unser Ziel ist Étretat. Das Seebad ist umrahmt von den berühmten Kreidefelsen. Darüber hinaus sind die Kirche Notre-Dame und die Markthallen einen Besuch wert. Zum Mittagessen gehen wir in Caudebec-en-Caux zurück an Bord. Den Nachmittag verbringen wir an Bord der MS Botticelli, die Kurs auf Rouen nimmt. Genießen Sie das Landschaftskino oder lassen Sie einfach mal die Seele baumeln. Am Abend erreicht Ihr Flusskreuzfahrtschiff dann Rouen.

4. Tag

Rouen Am heutigen Vormittag führt Sie unsere Stadtführung durch die verwinkelte Gassen von Rouen, der Stadt der „100 Glockentürme". Neben den vielen Fachwerkhäusern zeigen wir Ihnen auch den großen Uhrenturm mit einer astronomischen Uhr aus dem 14. Jahrhundert sowie den alten Marktplatz auf dem Jeanne d’Arc, die Jungfrau von Orlèans, verbrannt wurde. Der Nachmittag steht dann erneut im Zeichen der Flusskreuzfahrt und die MS Botticelli kreuz weiter die Seine aufwärts nach La Roche-Guyon, das am späten Abend erreicht wird.

5. Tag

Giverny Nach dem Frühstück an Bord fahren wir von La Roche-Guyon aus per Bus nach Giverny zum Anwesen des impressionistischen Malers Claude Monet. Überzeugen Sie sich selbst, warum der Maler den gepflegten Garten mit seinem berühmten Seerosenteich so inspirierend fand. Im Haus finden Sie Monets Sammlung japanischer Drucke und Keramik sowie sein Atelier. Zum Mittagessen gehen wir in Mantes-La-Jolie zurück an Bord der MS Botticelli. Am Nachmittag erleben Sie die letzte Etappe Ihrer Flussreise auf der Seine, die Sie bis in die französische Hauptstadt Paris führt, der wir uns im Laufe des Abends nähern. Die Einfahrt in die "Stadt der Liebe" ist beeindruckend und bietet Ihnen die Möglichkeit einen ersten Eindruck der beleuchteten Metropole von der Seine aus zu bekommen. Im Bordrestaurant erwartet Sie zur Krönung dieses Abends ein festliches Gala-Dinner.

6. Tag

Paris Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der französischen Hauptstadt. Bei einer Stadtrundfahrt zeigen wir Ihnen Arc de Triomphe, Champs Élysées, Eiffelturm und vieles mehr. Nach dem Mittagessen an Bord starten wir zu einem Ausflug ins Viertel Mont­martre mit der berühmten Basilika Sacré-Cœur.

7. Tag

Versailles & Heimreise Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von der MS Botticelli und Ihrer Besatzung. Ausschiffung. Mit unserem Reisebus steuern wir danach zunächst Versailles an. Hier haben Sie Gelegenheit, das wunderschöne Schloss von Ludwig XIV. zu besichtigen oder durch den Schlosspark zu schlendern (Eintritt jeweils Extrakosten). Oder Sie bummeln durch den historischen Ortskern und die Markthallen. Mittags treten wir mit einmaligen Eindrücken die Heimreise an. Rückkunft abends.​

Croisi Europe
Leistungen

7-Tage-Flusskreuzfahrt

Inklusive für unsere Kunden

6 x Übernachtung mit VollpensionPlus an Bord

Begrüßungsdrink

Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension

Wein, Bier, Wasser, Softgetränke und Espresso zum Mittag- und Abendessen an Bord inklusive

Getränke an der Bar inklusive (außgenommen Getränke der Exklusivkarte)

1 x Kaffee & Kuchen an Bord

Bordveranstaltungen (z.B. Musik und Tanz)

Deutsch sprechender Gästeservice

1 x Reiseführer pro Kabine

Hafentaxen

Extra-Hafermann-Service

Fahrt im modernen Reisebus, der die gesamte Reise begleitet

Hafermann Reiseleitung während der Reise

Ausflüge

8 PROGRAMMPUNKTE

Bummel in Honfleur

Ausflug Deauville

Ausflug Étretat

Stadtführung Rouen

Ausflug Giverny mit Eintritt Monet Haus

Stadtrundfahrt Paris

Auslfug Montmartre mit Basilika Sacré-Coeur

Aufenthalt in Versailles

Unterkunft

Schiff: Das Schiff der französischen Reederei CroisiEurope (von der Reederei der 4-Anker-Kategorie zugeordnet) wurde im Jahr 2004 in Dienst gestellt und im Jahr 2010 renoviert. Auf einer Länge von 110 Metern bietet die MS Botticelli Platz für ca. 140 Passagiere. Elegant ausgestattet sind die Gesellschaftsräume, wie der Salon mit Bar und das Restaurant, in dem die Mahlzeiten in einer Sitzung eingenommen werden. Das Schiff verfügt über einen kleinen Bord-Shop und kostenfreies WiFi. Auf dem Sonnendeck stehen Liegestühle bereit.

Kabinen: Die ca. 12 qm großen Außenkabinen sind ausgestattet mit 2 unteren Betten, Dusche/WC, Föhn, Haustelefon, Fernseher, Safe sowie individuell regulierbarer Klimaanlage. Die Kabinen auf dem Oberdeck verfügen über Panoramafenster, die im oberen Teil zu öffnen sind. Die Panoramafenster der Kabinen auf dem Hauptdeck sind nicht zu öffnen.

Bordleben/Kleidung: Gemütliche Atmosphäre, sportlich legere Kleidung, beim Gala-Dinner elegante Garderobe erwünscht. Bordsprachen sind Deutsch und Französisch. Bordwährung ist der Euro. Während der Reise zahlen Sie mit Wertgutscheinen, die bar, mit Visa- und Mastercard erworben werden können, EC-Karten werden nicht akzeptiert. Das Rauchen ist ausschließlich in den Außenbereichen erlaubt.

Verpflegung an Bord: VollpensionPlus mit Frühstücksbuffet und servierten 3-Gänge-Menüs zum Mittag- und Abendessen. Die Mahlzeiten werden im Restaurant eingenommen. Höhepunkt ist ein festlicher Gala-Abend mit mehrgängigem Menü. Wein, Bier, Softgetränke, Wasser und Espresso zum Mittag- und Abendessen, Bargetränke (außer Getränke der Exklusivkarte) an Bord inklusive. Ausschließlich Nichtraucher-Tische.

Seine - Sonderreise

Im Land der Impressionisten von der Normandie bis nach Paris

7 Tage Flusskreuzfahrt

ab 1959
today
Es wird Ihnen noch nichts berechnet.
Hafermann Service Center
call 0800/200 00 5550