0800/200 00 5550
Mo-Fr 9:00-18:00 Uhr
© TV Meckl.-Vorpommern Seebrücke Sellin | RUG63700
Deutschland, Rügen, Seebad Binz | RUG63701
Rügen, Kreidefelsen am Kap Arkona © Kiem/TV Mecklenburg-Vorpommern Rügen, Kreidefelsen am Kap Arkona | RUG63702
Deutschland, Rügen, Promenade | RUG63703
Pfarrwitwenhaus in Groß Zicker Pfarrwitwenhaus in Groß Zicker | RUG63704
Sellin © Kurverwaltung Sellin-Pocha Burwitz Sellin | RUG63705
Hochuferweg Hochuferweg | RUG63706
Ausblick Turm Jagdschloss Granitz Ausblick Turm Jagdschloss Granitz | RUG63707

Auf Rädern über Rügen

Entdecken Sie die Natur der wunderschönen Insel Rügen mit uns auf zwei Rädern! Bei unserer Aktiv-Kombi-Reise haben Sie täglich die Wahl: Nehmen Sie an unseren geführten Radtouren teil, erwandern Sie die Region mit unserem Wanderführer oder begleiten Sie uns auf einem Busausflug!

Route
date_range Reisetermine
Gesamte Route
Aktiv-Kombi Reise:

Auch als Wanderreise buchbar

Auch als Busreise buchbar

E-Bike, Wandern oder Busausflug? Sie haben die freie Wahl!

Bei dieser Reise entscheiden Sie sich für ein Ausflugsprogramm vom 2. bis 5. Reisetag per E-Bike. Da dies eine Aktiv-Kombi-Reise ist, bei der Sie sich auch für Busausflüge und Wanderungen entscheiden können, haben Sie auch die Möglichkeit zwischendurch an einem Reisetag das Rad mal stehen zu lassen. Für die Wanderliebhaber haben wir ein abwechslungsreiches Wanderprogramm zusammengestellt, Sightseeing-Liebhaber widmen sich der Kultur. Frühstück und Abendessen genießen alle gemeinsam. Egal ob, Sie unsere Busreise oder die Wanderreise gebucht haben. Sie können noch vor Ort ganz flexibel entscheiden, an welchem jeweiligen Tagesprogramm Sie teilnehmen möchten. Sprechen Sie einfach vor Ort unseren Reiseleiter an! Die Mehrkosten für die E-Bike-Reise zur Wander-/Busreise können allerdings nicht erstattet werden.

1. Tag
Anreise & Schwerin
Highlights: Schwerin

Anreise Morgens Abreise nach Schwerin. Kleiner Stadtrundgang und anschließende Weiterfahrt nach Rügen, wo Sie Ihre Zimmer beziehen. Anschließend Abendessen im Hotel.

2. Tag
Radtour „Halbinsel Jasmund"
Highlights: Jasmunder Bodden, Schloss Spyker, Königsstuhl

Radtour „Halbinsel Jasmund" Wir starten nach dem gemeinsamen Frühstück am Vormittag direkt nach der Abholung der E-Bikes in Prora. Die Fahrt führt uns über Neu Mukran in Richtung der großen Jasmunder Bodden, weiter zum Schloss Spyker und nach Bobbin. Weiter geht es durch eine sehr hügelige Landschaft bis zum Königsstuhl. Nach einem Rundgang durch das Besucherzentrum radeln wir über Sassnitz zurück nach Prora. (

3. Tag
Radtour „Natur und Architektur der Insel Rügen"
Highlights: Jagdschloss Granitz, Schmachter See, Binz

Radtour „Natur und Architektur der Insel Rügen" Heute starten wir unseren Tag mit einer Besichtigung des Jagdschlosses Granitz und danach geht unsere Fahrt weiter in Richtung Binz. Wir fahren vorbei am imposanten Schmachter See und durch den Park der Sinne, der sich am schilfumsäumten Ufer des Schmachter Sees schlängelt. Vor der 370 m langen Seebrücke ist die hervorragend erhaltene Binzer Bäderarchitektur zu bestaunen. Zurück führt uns die Tour über andere Wege durch die Granitz nach Sellin.

4. Tag
Radtour „Naturschutzgebiet Neuensiener und Selliner See"
Highlights: Selliner See, Stresower Bucht, Lauterbach

Radtour „Naturschutzgebiet Neuensiener und Selliner See" Nach einem leckeren Frühstück führt uns unser heutiger Ausflug von Sellin vorbei am Selliner See in Richtung Moritzburg. Über die Hügel bei Neuensien kommen wir schließlich nach Seedorf. Weiter geht es dann nach Groß Stresow mit seinem "Verräterhaus". Entlang an der Stresower Bucht führt uns die Fahrt zum Zielort Lauterbach. Zurück geht es über Lanken Granitz nach Sellin.

5. Tag
Radtour „Rundfahrt auf der Insel Hiddensee"
Highlights: Insel Hiddensee

Radtour „Rundfahrt auf der Insel Hiddensee" Zu Anfang heute eine gemeinsame Fahrt mit dem Bus nach Schaprode und anschließend Überfahrt mit der Fähre bis nach Kloster, einer von vier Ortsteilen der Gemeinde Insel Hiddensee. Hier leihen wir uns dann die Fahrräder aus und machen eine schöne Rundfahrt auf der Insel Hiddensee. Zurück geht es gemeinsam ab Kloster mit der Fähre.

6. Tag
Radtour „Tour durch die "Zickerschen Alpen""
Highlights: Südperd, Klein Zicker

Radtour „Tour durch die "Zickerschen Alpen" Heute nach dem Frühstück starten wir von Sellin aus entlang des Strandes über Baabe, Göhren und Lobbe bis nach Thiessow an den südlichsten Punkt der Insel Rügen, den 36 m hohen Südperd. Von hier und vom Aussichtspunkt in Klein Zicker am "Ende der Welt" hat man einen herrlichen Blick über den Rügischen und den Greifswalder Bodden. Zurück führt uns die Tour über Middelhagen, Alt Reddewitz und Moritzburg wieder nach Sellin.

7. Tag
Heimreise
Highlights: Heimreise

Heimreise Nach dem Frühstück verlassen wir die Insel und treten die Heimreise an. Rückkunft abends.

Leistungen

7-Tage-Radreise

Inklusive für unsere Kunden

Fahrt im modernen Reisebus

6 x Übernachtung mit Halbpension

freie Nutzung des Wellnessbereiches

Kurtaxe

Leih-E-Bike vom 2. bis zum 6. Reisetag

ggfs. Transfer zu Start- und/oder Zielpunkten der E-Bike-Touren

Extra-Hafermann-Service

Hafermann Reiseleitung während der Reise

Ausflüge

8 PROGRAMMPUNKTE

kleiner Stadtrundgang in Schwerin

Radtour "Halbinsel Jasmund" (ca. 60km, +- 105m, mittel) inkl. Eintritt Besucherzentrum Königsstuhl

Radtour "Natur und Architektur der Insel Rügen" (ca. 45km, +- 100m, leicht) inkl. Eintritt Jagschloss Granitz

Radtour "Naturschutzgebiet Neuensiener und Selliner See" (ca. 55km, +-80m, leicht)

Radtour "Rundfahrt auf der Insel Hiddensee" (ca. 25km, leicht)

Radtour "Tour durch die Zickerschen Alpen" (ca. 55km, +-85m, mittel)

Unterkunft

Hotel: Luxuriöses Resort-Hotel in absoluter Allein-Lage mit „doppeltem Seeblick" auf Ostsee und Boddenlandschaft. Das Hotel liegt inmitten eines Biosphärenreservats. Adresse: Cliff am Meer 1, 18586 Ostseebad Sellin.

Zimmer: Alle Zimmer sind geräumig, elegant eingerichtet und verfügen über Bad mit Badewanne, WC, Föhn, Sat-TV, Telefon, Minibar, Safe und teilweise Balkon. Im Zimmer befindet sich eine Stufe. Kostenfreie WLAN-Internetverbindung. Die 23 qm großen Doppelzimmer bieten totalen Blick auf den Selliner See und über das gesamte Mönchgut. Bei den Doppelzimmer de Luxe (38 qm) haben Sie einen schönen Blick auf die Buchenwälder der Granitz, die Ostsee oder den Selliner See. Die Doppelzimmer Deluxe Meerblick bieten zusätzlich einen Blick auf die Ostsee.

Ausstattung: In der Anlage finden Sie mehrere Restaurants und Bars. Der hoteleigene, breite Sandstrand ist per Lift zu erreichen. Das 2.000 qm große „RÜLAX Beauty und Spa" mit 25m Schwimmbecken, Saunen und Fitnessbereich sowie der Tennisplatz können kostenfrei genutzt werden. Massage- und Wellnessangebote sowie Nutzung der Kegelbahnen gegen Entgelt.

Sicheres Busreisen dank „Virenkiller“
Geschäftsführer Meinhold Hafermann erklärt das Hygiene Konzept dank neuer Technologie.

Die Hafermann Reisebusse sind seit Juli 2020 mit einer patentierten Luftreinigungstechnologie ausgestattet. Die wissenschaftlich fundierte Luftreinigung sorgt für eine saubere und bis zu 99% + virenfreie Luft im Fahrgastinnenraum der Reisebusse. Offizielle Testergebnisse belegen, dass Viren und Bakterien (z.B. SARS-Virus, Norovirus, Schweinegrippe, Vogelgrippe u.v.m.) bis zu 99+% abgetötet werden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Auf Rädern über Rügen

7 Tage Radreise

ab 1373,00
today
Es wird Ihnen noch nichts berechnet.
Hafermann Service Center
call 0800/200 00 5550