0800/200 00 5550
Mo-Fr 9:00-18:00 Uhr / Sa 9:30-12:30 Uhr
Mittelrheintal Rheinsteig Königsetappe Rosssteine © Wolfgang Blum | ASS20700
Koblenz © Skyglide Event Deutschland GmbH Koblenz | ASS20701
Koblenz © Skyglide Event Deutschland GmbH Koblenz | ASS20702
Mittelrheintal Spitznack Blick auf Loreley © Wolfgang Blum | ASS20703
Gondelbahn2 | ASS20704
Mittelrheintal Rheinsteig Königsetappe Loreleyplateau © Wolfgang Blum | ASS20705
Rheingauer Klostersteig Abtei St.Hildegard 2 © Wolfgang Blum | ASS20706
Rheingauer Klostersteig Kloster Eberbach © Wolfgang Blum | ASS20707
Giebelhaus | ASS20708
Rheingauer Klostersteig 1 © Wolfgang Blum | ASS20709
Rheingauer Klostersteig 2 © Wolfgang Blum | ASS207010
Mittelrheintal St. Goar Maria Ruh Blick auf Loreley © Wolfgang Blum | ASS207011
Mittelrheintal Lorch © Wolfgang Blum | ASS207012
Assmannshausen, Kirche im Herbst, 31.10.16 ©XXX | ASS207013
Mittelrheintal Kaub © Wolfgang Blum | ASS207014
Loreley Loreley | ASS207015
Bacharach, Mittelrheintal © DZT Cowin Bacharach, Mittelrheintal | ASS207016
Burg Pfalzgrafenstein Burg Pfalzgrafenstein | ASS207017

Oberes Mittelrheintal und Rheingau

Wandern entlang der Traumlandschaften am Rhein

Freuen Sie sich auf eine herrliche Wanderreise im wunderschönen UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal, welches zum gehört. Sehen Sie in einer beeindruckenden Dichte romantische Burgen und genießen Sie die herrlichen Panoramablicke auf den Rhein und die steil abfallenden Weinhänge während Wanderungen auf dem Rheingauer Klostersteig, einem Wisper Trail und der Königsetappe auf dem Rheinsteig, der rechtsrheinisch auf insgesamt 320 Kilometern von Wiesbaden bis nach Bonn führt. Dazu lernen Sie den Rheingau, eines der bedeutendsten Weinanbaugebiete Deutschlands kennen. Er ist voll von kulturellen Schätzen, die darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden.

Route
date_range Reisetermine
Gesamte Route
Wandern oder Busausflug? Sie haben die freie Wahl!

Diese Reise ist eine Aktiv-Kombi-Reise, bei der Busausflüge und Wanderungen kombiniert werden. Für die Wanderliebhaber haben wir ein abwechslungsreiches Wanderprogramm zusammengestellt, Sightseeing-Liebhaber widmen sich der Kultur. Frühstück und Abendessen genießen alle gemeinsam. Egal ob, Sie unsere Busreise oder die Wanderreise gebucht haben, Sie können noch vor Ort ganz flexibel entscheiden, an welchem jeweiligen Tagesprogramm Sie teilnehmen möchten. Sprechen Sie einfach vor Ort unseren Reiseleiter an!

Schwierigkeitsgrad Wanderungen: 2-3 Stiefel (mittelschwere bis schwere Fluss- und Genusswanderungen)

Bei diesen Wanderungen wird Wandererfahrung benötigt. Höhendistanz, Tourenlänge und Steigung stellen erhöhte Ansprüche

an Kraft, Ausdauer und Gehtechnik. Der Weg führt bisweilen auf abschüssigem Gelände, so dass Schwindelfreiheit und Trittsicherheit erforderlich ist. Nur mit Wanderschuhen, Wanderstöcken.

Wander-E-Bike-Kombi Reise:

Auch als E-Bike-Reise buchbar. Die Entscheidung treffen Sie bitte unbedingt vor Buchung. Vor Ort können Sie nicht mehr auf die E-Bike-Reise wechseln.

1. Tag
Anreise & Koblenz
Highlights: Koblenz

Anreise & Koblenz Morgens erfolgt Abreise im modernen Reisebus nach Koblenz, der nördlichste Punkt des Oberen Mittelrheintals. Bei einer Führung lernen Sie die schöne Stadt mit Ihren Sehenswürdigkeiten wie dem Kurfürstlichen Schloss und den verwinkelten Gassen in der Altstadt kennen. Dem Deutschen Eck mit dem Reiterdenkmal von Wilhelm I., direkt am Zusammenfluss von Rhein und Mosel gelegen, schenken wir natürlich ebenso ausreichend Aufmerksamkeit. Nutzen Sie die Mittagspause für ein leckeres Essen im Restaurant oder fahren Sie mit der Seilbahn vom Deutschen Eck zur Festung Ehrenbreitstein. Von oben haben Sie einen grandiosen Blick auf Vater Rhein, Mutter Mosel und auf Koblenz. Wir fahren weiter zur Marksburg, die einzige nie zerstörte Höhenburg am Mittelrhein. Die imposante Festung mit ihren sehenswerten Innenräumen und die vollständig erhaltene mittelalterliche Wehranlage werden uns bei einer Führung präsentiert. Lassen Sie auf der letzten Etappe bis nach Assmannshausen die herrliche Rheinlandschaft an sich vorbeiziehen und freuen Sie sich auf einen herzlichen Empfang im Hotel. Gemeinsam genießen wir hier das erste Abendessen.

2. Tag
Niederwald & Rüdesheim

Niederwald & Rüdesheim Für heute gilt es die nähere Umgebung zu erwandern. Vom Hotel aus wandern wir direkt hinauf zum Niederwald vorbei an den wunderschönen Rebhängen bis zum Niederwalddenkmal, welches allein schon durch seine Größe beeindruckt. Die weithin sichtbare Germania erinnert an den Deutsch-Französischen Krieg und die Einigung des Reiches. Der Weg führt uns weiter zur Abtei St. Hildegard. Lernen Sie die Klosterkirche und Interessantes über die Heilige Hildegard kennen. Das nächste Ziel ist Rüdesheim. Bummeln Sie gemütlich durch die berühmte Drosselgasse und suchen Sie sich ein schönes Lokal zum Einkehren aus. Wir empfehlen auch einen Besuch der RheinWeinWelt, die Schatzkammer für Rhein-Weine, in der Sie nach eigenem Gusto den ein oder anderen Wein probieren können (Jetons Extrakosten). Anschließend geht es zurück nach Assmannshausen, wo wir auf dem Kräuterwanderweg den Kräutern, die zahlreich entlang des Weges wachsen, Beachtung schenken. Vor dem Abendessen erwartet uns Familie Berg zu einer Weinprobe. An den Hängen des oberen Rheingaus und im weltbekannten Assmannshäuser Höllenberg werden die Riesling- und Spätburgunderweine der Familie Berg angebaut. Kosten Sie diese herrlichen Weine mit ihrem besonderen Charakter. Anschließend Abendessen im Hotel.

3. Tag
Rheinsteig bis Lorch
Highlights: Drei-Burgen-Blick

Rheinsteig bis Lorch Unsere heutige Wanderung startet direkt am Hotel. Zunächst steigen wir auf dem Rheinsteig zur Rotweinlaube auf. Hier in der Weinlage Höllenberg sehen wir die Reben, deren Trauben wir gestern Abend noch im Glas verkosten durften. Über den Panoramaweg, das Speisbach- und Bodental gelangen wir zur Georgs Ruh am exponierten Aussichtspunkt Drei-Burgen-Blick (Burg Rheinstein, Burg Reichenstein, Burg Sooneck). Über den Bächergrund wandern wir schließlich nach Lorch. In dem Städtchen an der Mündung der Wisper, wo sich Hessen und Rheinland-Pfalz treffen, haben wir unser heutiges Ziel erreicht. Hier erfahren wir, was es mit dem „Freistaat Flaschenhals" auf sich hat. Am Abend erwartet uns ein besonderes Essen im Rüdesheimer Schloss. In gemütlicher Atmosphäre lernen wir die Region in 3 köstlichen Gängen kulinarisch kennen.

4. Tag
Rheingauer Klostersteig
Highlights: Kloster Marienthal & Kloster Nothgottes

Rheingauer Klostersteig Freuen Sie sich heute auf einen Wandertag auf dem prämierten Rheingauer Klostersteig. Wir starten am Goetheblick im Johannisberg, von wo wir unseren Blick über die fast schon mediterrane Landschaft schweifen lassen. Danach steigen wir ins Elsbachtal ab und gelangen zum Kloster Marienthal. Weiter geht es zum Kloster Nothgottes. Über die Abtei St. Hildegard, die wir vom 2. Tag schon kennen, gelangen wir zum Ruhepunkt Ebenthal. Schließlich erreichen wir die Marien Kirche, offizieller Endpunkt des Rheingauer Klostersteigs. Die letzte kurze Etappe führt von Aulhausen bis nach Assmannshausen. Abendessen im Hotel.

5. Tag
Premiumwandern im Wispertaunus
Highlights: Pavillon Rhein-Wisper-Blick

Premiumwandern im Wispertaunus Von Lorch aus erwartet uns heute eine Wanderung auf einem der Wisper Trails, die in besonders dünn besiedelten, waldreichen und naturbelassenen Gebieten entlang der Wisper die beiden UNESCO-Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal und Obergermanisch-Raetischer Limes verbinden. Auf dem hochprämierten Rundwanderweg Rhein-Wisper-Glück genießen wir die Höhepunkte wie die Clemenskapelle Lorchhausen, den Pavillon Rhein-Wisper-Blick, das Hochplateau Engweger Kopf und dazu den ganzen Tag Rheinpanorama satt. Zurück in Assmannshausen erwartet uns heute ein Grillabend, bei dem wir den Tag gemütlich ausklingen lassen können (je nach Wetterlage kann dieser auch an einem anderen Tag stattfinden).

6. Tag
Königsetappe Rheinsteig mit Loreley
Highlights: Aussichtspavillon auf der Hahnenplatte

Königsetappe Rheinsteig mit Loreley Stärken Sie sich beim Frühstück für unsere letzte große Wanderung. Heute steht die Königsetappe im Mittelrheintal an. Mit 21 Kilometern ist dies die anspruchsvollste Tour mit zahlreichen Aussichtspunkten unterwegs. Wir starten in Kaub, der Stadt der Flößer und Schiffer. Hier haben wir einen herrlichen Blick auf Burg Pfalzgrafenstein, die auf einer Insel im Rhein thront. Über Dörscheid und den Aussichtspavillon auf der Hahnenplatte, über den schmalen Pfad zum Roßstein, hoch zum Hügel der Alten Burg wandern wir weiter bis zum Fünf-Seenblick. Über den Abraham-Brunnen geht es bis zum ersehnten Ziel: dem Loreley-Felsen, um den sich zahlreiche Mythen und Sagen ranken. „Ich weiß nicht, was soll es bedeuten, dass ich so traurig bin; ein Märchen aus uralten Zeiten, das kommt mir nicht aus dem Sinn..." so Heinrich Heine in seinem melancholischen Gedicht, zu dem er sich durch das romantische Loreleytal inspiriert fühlte. Erkunden Sie den Kultur- und Landschaftspark, bevor wir nach St. Goarshausen hinabsteigen. Nach dieser herrlichen Wanderung freuen wir uns nun auf das Abendessen im Hotel.

7. Tag
Burg Rheinstein, Oberwesel, Heimreise

Burg Rheinstein, Oberwesel, Heimreise Nach dem Frühstück verlassen wir Assmannshausen und setzen mit der Fähre über nach Bingen. Von dort aus fahren wir zur Besichtigung eines wahren Geheimtipps im Mittelrheintal – der Burg Rheinstein, eine restaurierte Burg in Privatbesitz, in der wir heute zu Gast sein dürfen. Bei einem Rundgang fühlen wir uns in die Zeit des Mittelalters zurückversetzt und spüren die Romantik und das Flair der Burg. Danach erwartet uns Oberwesel, die Stadt der Türme und des Weines. Der Höhepunkt der Stadtführung ist sicherlich der Spaziergang über die begehbare Stadtmauser. Unternehmen Sie anschließend einen Spaziergang zum Günderrodehaus, wo ein Teil der Geschichten des dritten Teils der erfolgreichen HEIMAT-Triologie „Heimat 3" gedreht wurde. Als Gast des Restaurants können Sie hier zahlreiche Bilder und auch Filmausschnitte sehen. Wir nehmen Abschied vom romantischen Rheintal und treten die Heimreise an. Abends Rückkunft.

Leistungen

7-Tage-Wanderreise

Inklusive für unsere Kunden

Fahrt im modernen Reisebus

Fahrt im modernen Reisebus

6 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

5 x Abendessen im Hotel (4 x 3-Gang-Menü, 1 x Grillabend)

1 x Abendessen im Rüdesheimer Schloss – Region kulinarisch in 3 Gängen erleben

Transfer zu Start- und/oder Zielpunkten der Wanderungen

Extra-Hafermann-Service

Hafermann Reiseleitung während der Reise

Ausflüge

10 PROGRAMMPUNKTE

Stadtführung in Koblenz

Eintritt/Führung Marksburg

Wanderung Niederwald und Rüdesheim (mittelschwer, 04:30 GZ)

Führung Abtei St. Hildegard

Wanderung Rheinsteig Assmannshausen-Lorch (mittelschwer, 05:30 GZ)

Wanderung Rheingauer Klostersteig (mittelschwer, GZ 04:40)

Wanderung auf dem Wisper-Trail Rhein-Wisper-Glück (mittelschwer, 03:00 GZ)

Wanderung auf der Königsetappe des Rheinsteigs von Kaub zur Loreley (schwer 05:15 GZ)

Eintritt Burg Rheinstein

Stadtführung Oberwesel

Unterkunft
Hotel Alte Bauernschänke
place Adresse: Niederwaldstr. 18-23, 65385 Rüdesheim am Rhein-Assmannshausen

Hotel: Es erwartet Sie ein historisches und romantisches Hotel, welches liebevoll von der Familie Berg geführt und auch regelmäßig saniert wird. Sie wohnen im Zentrum von Rüdesheim-Assmannshausen, idyllisch im Rheingau gelegen. In nur wenigen Schritten sind Sie direkt am schönen Rhein. Adresse: Niederwaldstrasse 23, 65385 Rüdesheim am Rhein

Zimmer: Freuen Sie sich auf eines der individuell eingerichteten Zimmer, die mit Bad/WC oder Dusche/WC ausgestattet sind und über Satelliten-TV, Heizung, Schreibtisch, Telefon und eine kostenfreie WLAN-Internetverbindung verfügen.

Ausstattung: Lassen Sie sich kulinarische in einem der zwei Restaurants verwöhnen. An der Hotelbar und auf der Sonnenterrasse können Sie einen kühlen Drink genießen. Entspannen Sie in der Sauna und im Dampfbad. Außerdem können Sie sich im Wellnessbereich mit Massagen und Schönheitsanwendungen (Extrakosten) verwöhnen lassen. Besuchen Sie auch die Vinothek der Familie Berg, in der Sie Weine aus eigener Herstellung kaufen können.

Oberes Mittelrheintal und Rheingau

Wandern entlang der Traumlandschaften am Rhein

7 Tage Wanderreise

directions_walk Wander-Kombi-Reise
ab 950,00
today
Es wird Ihnen noch nichts berechnet.
Hafermann Service Center
call 0800/200 00 5550