0800/200 00 5550
Mo-Fr 9:00-18:00 Uhr / Sa 9:30-12:30 Uhr
© Hochzeiger Bergbahnen Wandern am Hochzeiger | PIZ20700
Zirbenpark © Hochzeiger.com/Zangerl Zirbenpark | PIZ20701
Hochzeiger Bergbahn © Hochzeiger Bergbahnen Hochzeiger Bergbahn | PIZ20702
© TVB Pitztal Österreich Tirol Pitztal kulinarischer genuss auf der alm c tvb pitztal | PIZ20703
Hochzeiger © Hochzeiger Bergbahnen Hochzeiger | PIZ20704
Restaurant an der Hochzeiger Mittelstation © Hochzeiger Bergbahnen Restaurant an der Hochzeiger Mittelstation | PIZ20705
Zirbenpark © Hochzeiger Breonix Zirbenpark | PIZ20706
Zirbenpark © Hochzeiger.com Zirbenpark | PIZ20707
© Imst Tourismus Österreich Tirol Imst Kulinarik am Berg c Imst Tourismus | PIZ20708
Imst © Tirol Werbung Imst | PIZ20709
Kaunergrat Naturpark © TVB TirolWest/Gapp Kaunergrat Naturpark | PIZ207010
Wandern im Kaunergrat Naturpark © Kaunertal Tourismus/Zangerl Wandern im Kaunergrat Naturpark | PIZ207011
Cafe 3.440 © Pitzaler Gletscherbahn/Zangerl Cafe 3.440 | PIZ207012
Cafe 3.440 © Pitztaler Gletscherbahn/Zangerl Cafe 3.440 | PIZ207013
Rifflsee © TVB Pitztal Rifflsee | PIZ207014
© Tirol Werbung/Gassler Österreich Tirol Pitztal Hanauer Hütte c TirolWerbung Gassler 579041 | PIZ207015
© TVB Pitztal Österreich Tirol Pitztal Musikalische Hüttenwanderung c TVB Pitztal | PIZ207016
Blick auf die Wildspitze (3.774m) © Pitztaler Gletscher Blick auf die Wildspitze (3.774m) | PIZ207017
Wildspitze (3.774m) © TVB Pitztal/Lutz Wildspitze (3.774m) | PIZ207018
Rifflsee Bergbahn © Pitztaler Gletscher Rifflsee Bergbahn | PIZ207019
Rifflsee © Pitztaler Gletscher Rifflsee | PIZ207020
Wandern am Rifflsee © Pitztaler Gletscher Wandern am Rifflsee | PIZ207021

Wandern im Pitztal – „Das Dach Tirols"

„Über alle(n) Bergen sein" – Wandern im Pitztal

Wandern Sie dort, wo der Steinbock zu Hause ist, und erleben Sie Natur ohne Grenzen. Gemütliche Hütten und urige Almen laden zum Verweilen ein.

Route
date_range Reisetermine
Gesamte Route
Schwierigkeitsgrad Wanderungen: 2-3 Stiefel (mittelschwere bis schwere Bergwanderungen)

Bei diesen Wanderungen wird Wandererfahrung benötigt. Höhendistanz, Tourenlänge und Steigung stellen erhöhte Ansprüche

an Kraft, Ausdauer und Gehtechnik. Der Weg führt bisweilen auf abschüssigem Gelände, so dass Schwindelfreiheit und Trittsicherheit erforderlich ist. Nur mit Wanderschuhen, Wanderstöcken.

Wandern oder Busausflug? Sie haben die freie Wahl!

Diese Reise ist eine Aktiv-Kombi-Reise, bei der Busausflüge und Wanderungen kombiniert werden. Für die Wanderliebhaber haben wir ein abwechslungsreiches Wanderprogramm zusammengestellt, Sightseeing-Liebhaber widmen sich der Kultur. Frühstück und Abendessen genießen alle gemeinsam. Egal ob, Sie unsere Busreise oder die Wanderreise gebucht haben, Sie können noch vor Ort ganz flexibel entscheiden, an welchem jeweiligen Tagesprogramm Sie teilnehmen möchten. Sprechen Sie einfach vor Ort unseren Reiseleiter an!

1. Tag

Anreise Frühmorgens Abreise im modernen Reisebus nach Arzl im westlichen Tirol, wo wir abends eintreffen. Unser Urlaubsort ist direkt am Eingang des Pitztals gelegen. Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag

Hüttenwanderung Pitztal Als Auftakt in die Wanderlaune unternehmen wir heute eine Wanderung zu ausgewählten Hütten im Pitztal.

3. Tag

Panoramatour Hochzeiger Heute fahren wir nach Jerzens, von hier mit der Hochzeiger Gondelbahn und weiter mit dem Sessellift zum Sechszeiger hinauf. Weiter über die Kalbenalm und den Zirbensteig zum Zirbenpark. Dann hinab zur Talstation Liss.

4. Tag

Pitztaler Gletscher bis Mittelberg Mit dem Gletscherexpress auf den Pitztaler Gletscher. Weiter mit der Wildspitzbahn zum höchsten Café Österreichs. Nach der Talfahrt leichte Wanderung über den Almweg nach Mittelberg zur Gletscherstube.

5. Tag

Imst & Hoch Imst Morgens fahren wir nach Imst und lernen die Stadt bei einem Stadtbummel kennen. Anschließend wandern wir durch die Rosengartenschlucht und Blaue Grotte, eines der wertvollsten Biotope Tirols, weiter nach Hoch Imst (1.048 m). Von dort geht es mit dem Sessellift hoch zur Untermarkter Alm (1.500 m), wo wir bei schönen Aussichten eine Pause einlegen. Anschließend Wanderung zurück nach Hoch Imst.

6. Tag

Rifflsee & Taschachalm Unsere Wanderung führt uns heute zum größten See der Ötztaler Alpen, dem Rifflsee. Mit der Gondelbahn geht es zunächst zur Bergstation (2.300 m), von wo aus wir einmal rund um den See wandern. Der Abstieg erfolgt über die Taschachalm (1.800 m) und entlang des Talweges, stets begleitet von wunderbaren Aussichten, bis zum Hotel auf 1.570 m Höhe zurück.

7. Tag

Abreise Nach dem Frühstück verlassen wir Tirol und genießen die letzten Blicke auf die wunderschöne Bergwelt der Alpen dieses Mal vom Reisebus aus. Rückkunft abends.

Leistungen

7-Tage-Wanderreise

Inklusive für unsere Kunden

Fahrt im modernen Reisebus

6 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

Begrüßungsgetränk

6 x Abendessen im Hotel (5-Gang-Menü oder Themenbuffet, davon 1 x Gala-Menü mit Piano-Musik)

Kuchen- und Snackbuffet am Nachmittag im Hotel

eventuell 1 x Tanzabend mit Livemusik (wenn Corona-Verordnung dies zulässt)

Freie Benutzung der Wellnessoase

Pitztal-Sommer-Card

Extra-Hafermann-Service

Hafermann Reiseleitung während der Reise

Ausflüge

10 PROGRAMMPUNKTE

alle ausgeschriebenen Fahrten mit Bergbahnen und Liften (Rifflseebahn, Hochzeiger Gondelbahn, Gletscherexpress, Imster Bergbahn)

Hüttenwanderung Pitztal (mittelschwer)

Panoramatour Hochzeiger (mittelschwer, 5,5 Std. GZ)

Fahrt zum Aussichtspunkt Wildspitze und zum Café 3.440

Almweg-Mittelberg-Gletscherstube (mittelschwer, 3,5 Std. GZ)

Stadtbesichtigung in Imst

Rosengartenschlucht (mittelschwer, 2 Std. GZ), Fahrt mit dem Sessellift zur Untermarkter Alm und Wanderung zurück nach Hoch Imst (mittelschwer, 1,5 Std. GZ)

Rifflsee & Taschachalm (mittelschwer, 4 Std. GZ)

Unterkunft
Hotel Arzlerhof Pitztal
place Adresse: Ostersteinstraße 15, 6471 Arzl im Pitztal, Österreich

Hotel: Das familiär geführte Hotel ist ruhig, abseits von Lärm und Trubel auf einem Sonnenplateau am Eingang des Pitztals gelegen. Ostersteinstraße 15, 6471 Arzl im Pitztal, Österreich

Zimmer: In einem der stilvoll eingerichteten Zimmer mit Dusche/Bad, WC, Zimmersafe, Telefon, Kabel-TV, kostenfreie W-LAN-Internetverbindung und Föhn werden Sie sich wohlfühlen.

Ausstattung: Das Hotel verfügt über Restaurant, Kaminstube, Wintergarten, Café, Lift und Sonnenterrasse. Erholung und Entspannung finden Sie in der Wellness-Oase auf 600 m2 mit Panoramahallenbad, Sauna, Dampfbad, Infrarot Lounge und der Gartenanlage "Ostara" mit 2500 m2.

Wandern im Pitztal – „Das Dach Tirols"

„Über alle(n) Bergen sein" – Wandern im Pitztal

7 Tage Wanderreise

directions_walk Wander-Kombi-Reise
ab 999,00
today
Es wird Ihnen noch nichts berechnet.
Hafermann Service Center
call 0800/200 00 5550