• Der Donau-Klassiker
  • 8-Tage-Flusskreuzfahrt

Bei dieser Reise erleben Sie echte Klassiker. Die Wahrzeichen der spannendsten Metropolen Europas – Wien, Budapest und Bratislava – warten auf Sie. Auf Ihrer Reise in die Herzen der Länder Österreich, Ungarn und Slowakei durchqueren Sie unterschiedliche, faszinierende Landschaften: von Bergen bis hin zu Tiefebenen. Genießen Sie die Aussicht an Deck!

Passau – Wien – Esztergom – Budapest – Bratislava – Dürnstein – Melk – Passau

ab 1399 €

Leistungen:

Inklusive für unsere Kunden

7 x Übernachtung mit VollpensionPlus (Gourmet-Buffets und Spezialitätenabende mit serviertem Menü)

Hochwertige Getränke ganztags an Bord inklusive

Mineralwasser auf den Kabinen (0,5l p.P./p.T.)

Kabinengruß und Abschiedsgeschenk

Freie Nutzung der meisten Bordeinrichtungen (z.B. Sauna und Fitnessbereich)

15% Ermäßigung für Anwendungen im SPA-ROSA

Täglich wechselnde Bordunterhaltung

Hafengebühren

13 PROGRAMMPUNKTE

Stadtbesichtigung Wien

Lichterfahrt Wien mit Einkehr beim Heurigen in Grinzig inklusive 2 Gläser Wein

Eintritt/Führung Schloss Schönbrunn mit Apfelstrudelshow inkl. 1 Stück Apfelstrudel und Kaffee

Ganztagesausflug Donauknie mit Esztergom, Visegrád (inkl. Eintritt Hochburg) und Szentendre inkl. Mittagessen

Lichterfahrt Budapest

Stadtrundfahrt in Budapest

Stadtrundgang in Bratislava

Ausflug Dürnstein und Eintritt/Führung Stift Melk

Extra-Hafermann-Service

Abholung vor Ihrer Haustür (weitere Informationen hier)

Fahrt im modernen Reisebus, der die gesamte Reise begleitet


Hafermann Reiseleitung während der Reise


Reiseverlauf:

1. Tag

Anreise Abholung von der Haustür (s. Abholservice). Fahrt nach Passau, wo die A-ROSA BELLA zur Einschiffung bereit liegt. Während Sie Ihr erstes Dinner genießen, hat Ihr Schiff bereits die Fahrt in Richtung Wien aufgenommen.

2. Tag

Wien Mittags erreichen wir Wien. Lernen Sie die Walzermetropole bei einer Stadtbesichtigung kennen. Prachtvolle Bauten wie die Wiener Staatsoper, die Hofburg, das Parlament, der Stephansdom, das Hundertwasserhaus und die Karlskirche werden Sie begeistern. Genießen Sie außerdem vom Garten des Schlosses Belvedere einen der schönsten Blicke über die ehemalige Kaiserstadt, bevor es zurück zum Schiff geht. Abends erleben Sie die Prunkbauten Wiens bei einer Lichterfahrt, bevor wir bei einem Heurigen in Grinzing einkehren.

3. Tag

Wien Bei unserem heutigen Ausflug zum Schloss Schönbrunn können Sie sich bei einem Rundgang durch die Wohnräume von Kaiserin Sissi und Franz Josef beeindrucken lassen. Außerdem steht eine einmalige Apfelstrudelshow auf Ihrem Programm. Natürlich dürfen Sie auch ein Stück des traditionsreichen Kuchens kosten. Zum Mittagessen kehren wir zurück an Bord. Den Nachmittag können Sie für eigene Erkundungen in Wien nutzen. Wie wäre es z.B. mit einer Tasse Mélange in einem der Kaffeehäuser? Abends verlassen wir Wien und fahren weiter in Richtung Esztergom.

4. Tag

Esztergom, Donauknie und Budapest Morgens erreichen wir Esztergom. Auftakt Ihres Ganztagesausflugs ist die Besichtigung der alten Residenzstadt mit der größten Kirche Ungarns. Dann geht es nach Visegrád, wo Sie auf der Hochburg den atemberaubenden Blick auf die Umgebung des Donauknies genießen. Nach dem Mittagessen Fahrt nach Szentendre. Das Künstlerdorf lädt zur Besichtigung seiner serbischen Kirche und zu einem Bummel ein. In Budapest treffen Sie wieder auf Ihr Schiff. Am Abend sammeln Sie bei der Lichterfahrt erste Eindrücke der ungarischen Hauptstadt.

5. Tag

Budapest Eine Stadtrundfahrt mit den Höhepunkten der „Königin der Donau“ steht heute auf dem Programm. Hierbei lernen Sie die durch die Donau getrennten Stadtteile Buda und Pest mit Heldenplatz, Oper, Parlamentsgebäude sowie den Burgberg mit der Matthiaskirche und den Gellértberg kennen. Zum Mittagessen kehren wir an Bord zurück. Nachmittags verlässt Ihr Schiff Budapest.

6. Tag

Bratislava Am heutigen Morgen erreichen wir Bratislava, die Hauptstadt der Slowakei, gelegen an den südlichen Ausläufern der Kleinen Karpaten. Freuen Sie sich auf einen Stadtrundgang mit Altstadt, Priesterseminar, Klarissenkirche und vielen weiteren Palais der k.u.k.-Zeit. Am frühen Abend legt Ihr schwimmendes Hotel ab, um über Wien nach Krems weiter zu fahren.

7. Tag

Dürnstein und Melk Von Krems aus unternehmen wir heute einen Ausflug nach Dürnstein - die „Perle der Wachau“. Stadtbesichtigung. Anschließend Weiterfahrt durch die Wachau zum Benediktinerstift Melk. Das auf einem etwa 60 m hohen Bergrücken thronende Stift gehört zu den schönsten Barockbauten Europas. Es werden ausgewählte Räumlichkeiten besichtigt, bevor wir in Melk für die letzte Etappe nach Passau wieder an Bord unseres Schiffes gehen.

8. Tag

Heimreise Nach dem Frühstück Heimreise. Rückkunft abends.