Datenschutzerklärung der Hafermann Reisen GmbH & Co. KG



1. Allgemeines

Personenbezogene Daten (z.B. Name, Wohnort, Geschlecht etc.), die Sie über die Webseite unter der URL www.hafermannreisen.de eingeben, werden von der Hafermann Reisen GmbH & Co. KG erhoben, genutzt und verarbeitet. Diese ist verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes. Die Hafermann Reisen GmbH & Co. KG erhebt, verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der einschlägigen Datenschutzgesetze (insb. Telemediengesetz und Bundesdatenschutzgesetz). Diese Datenschutzbestimmungen ergänzen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Angebote der Hafermann Reisen GmbH & Co. KG.

2. Registrierung in unserem Online-Shop

Zur Nutzung unseres Onlineshops müssen Sie sich zunächst mit Ihrem Vor- und Nachnamen, Ihrer E-Mail-Adresse und einem frei zu wählenden Passwort auf unserer Webseite registrieren. Später können Sie Daten wie beispielsweise Ihre Anschrift eingeben. Bitte achten Sie sorgfältig auf die Geheimhaltung Ihres Passworts, um einem Missbrauch vorzubeugen. Ihr Passwort ist für andere Nutzer in keinem Fall und zu keinem Zeitpunkt einsehbar. Wir werden diese Daten in keinem Fall an Dritte weitergeben oder diesen Dritten in anderer Weise zugänglich machen, außer unter den in Punkt 4 aufgeführten. Auf Verlangen gibt Ihnen die Hafermann Reisen GmbH & Co. KG gerne Auskunft über die Daten, die über Sie gespeichert sind. Schicken Sie hierzu einfach eine E-Mail über unser Kontaktformular.

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Ihre Email-Adresse wird bei Anmeldung zum Newsletter für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

2.1 Pflichtangaben

Damit die Angebote der Hafermann Reisen GmbH & Co. KG bestimmungsgemäß funktionieren, benötigt hafermannreisen.de im Rahmen Ihrer Registrierung bestimmte personenbezogene Daten von Ihnen als Pflichtangaben. Dies sind folgende Daten:


Im Rahmen der Erfüllung und Auslieferung benötigen wir zudem folgende Angaben:


2.2 Freiwillige Angaben

Daneben haben Sie die Mäglichkeit, auf freiwilliger Basis weitere Angaben öber sich zu machen. Einige freiwillige Rubriken föhren wir nachfolgend beispielhaft auf:


2.3 Ihre Einstellungen

Unter der Rubrik "Mein Benutzerkonto" können Sie ihre privaten Daten (die unter 2.1 und 2.2 genannten Punkte) ändern.

3. Art, Umfang und Zweck der Datenverwendung

Die von Ihnen im Rahmen Ihrer Registrierung oder Nutzung der Angebote der Hafermann Reisen GmbH & Co. KG angegebenen Daten werden ausschließlich für die vertraglich vereinbarten Zwecke, d.h. zur Erfüllung und Auslieferung Ihrer Bestellungen unter hafermannreisen.de, genutzt. Die Hafermann Reisen GmbH & Co. KG erfasst darüber hinaus Verkehrs- und Nutzungsdaten, die bei Ihrer Nutzung von hafermannreisen.de anfallen, z.B. durch den Einsatz von Cookies oder mittels Server-Logfiles.
Der Hafermann Reisen GmbH & Co. KG mitgeteilte und erhobene Daten, sei es bei Registrierung oder Nutzung von hafermannreisen.de, werden von uns dazu genutzt, Ihnen gezielt personalisierte Werbung auszuliefern oder ausliefern zu lassen, sofern Sie dem Empfang des hafermannreisen.de Newsletters zugestimmt haben. Falls eine solch personalisierte Werbung nicht mehr erwünscht ist, können Sie dieser Nutzung jederzeit widersprechen, dies kann das das Bereithalten so genannter Opt-Out-Cookies notwendig machen. Bitte richten Sie Ihren Widerspruch an uns per Email über unser Kontaktformular oder, sofern vorhanden, über Ihr Benutzerkonto. Die Umsetzung Ihres Widerspruchs kann gegebenenfalls der Konfiguration eines permanenten Cookies auf Ihrem Computer bedürfen.

Die Hafermann Reisen GmbH & Co. KG kann zudem Nutzungsprofile für die bedarfsgerechte Gestaltung unseres Portals sowie zu Werbezwecken erstellen. Dazu verwendet die Hafermann Reisen GmbH & Co. KG ausschließlich Pseudonyme. Diese Nutzungsprofildaten werden zu keinem Zeitpunkt mit Daten, die Sie als Person identifizieren könnten, zusammengeführt. Hierfür bedarf es nach den gesetzlichen Vorgaben grundsätzlich keiner gesonderten Einwilligung, sollten Sie aber dennoch mit der Erstellung von solchen Nutzungsprofilen nicht einverstanden sein, können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Bitte richten Sie Ihren Widerspruch an uns per Email über das Kontaktformular.

Soweit Sie von der Hafermann Reisen GmbH & Co. KG angebotene entgeltliche Dienste oder den Web-Shop nutzen, werden Abrechnungsdaten, z.B. Ihre Kreditkartennummer, erhoben und zur Abrechnung der von Ihnen bestellten Dienstleistungen oder Produkte verwendet. Sämtliche von der Hafermann Reisen GmbH & Co. KG bei Ihnen erhobenen Daten werden elektronisch gespeichert. Darüber hinaus werden diese Daten zu Informations- und Werbezwecken nur dann genutzt, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erklären.

4. Dritte

Die Hafermann Reisen GmbH & Co. KG wird ohne Ihre vorherige ausdrückliche Zustimmung in keinem Fall Ihre personenbezogenen Daten zu Werbe- oder Marketingzwecken Dritten zur Kenntnis geben. Dritten werden Ihre Daten nur dann zugänglich gemacht, soweit sich die Hafermann Reisen GmbH & Co. KG dieser zum Betrieb des Shops ihrer Dienste bedient, z.B. ein Serviceprovider, der das hafermannreisen.de-Portal und die hierüber generierten Daten hostet. Diese Unternehmen werden von der Hafermann Reisen GmbH & Co. KG zur Einhaltung des einschlägigen Datenschutzrechts, wie z.B. des Bundesdatenschutz- oder Telemediengesetzes, verpflichtet. Ferner kann die Hafermann Reisen GmbH & Co. KG gesetzlich zur Weitergabe der Daten an Dritte, z.B. Ermittlungsbehörden, verpflichtet sein. Außer in dem vorgenannten Umfang werden Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihr vorheriges ausdrückliches Einverständnis nicht an Dritte weitergegeben.

5. Erteilte Einwilligungen / Widerrufsrecht

Soweit Sie einer bestimmten (weiteren) Verwendung Ihrer Daten ausdrücklich zustimmen (z.B. Erhalt unseres Newsletters, siehe auch Ziffer 6.), erfolgt dies auf freiwilliger Basis. Sie haben daher das Recht, diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dazu können Sie uns jederzeit kontaktieren, idealerweise per E-Mail über unser Kontaktformular. Unsere weiteren Kontaktdaten entnehmen Sie bitte dem Impressum.

6. E-Mail-Werbung

Ihre Email-Adresse wird bei Anmeldung zum Newsletter für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Der Wortlaut Ihrer Einwilligung lautet: ["Ja, informieren Sie mich über Hafermann Reiseangebote! Abmeldung jederzeit möglich."]

7. Cookies, Web-Bugs

Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte von Besuchern des Portals abgelegt werden. Gemäß den Einstellungen der Webseite wird ein temporärer Cookie auf Ihrer Festplatte abgelegt, der bestimmte Informationen während Ihres Besuchs, z.B. die Sprache sowie die Dauer Ihres Aufenthalts auf hafermannreisen.de, abspeichert. Ferner wird ein beständiger Cookie angelegt, der unter anderem die Funktionalität "Eingeloggt bleiben" ermöglicht, aber auch die Anzahl Ihrer Besuche zählt, ohne Ihren Computer automatisch mit Ihren personenbezogenen Daten zu verbinden. Die in Cookies enthaltenen Informationen erleichtern Ihnen die Navigation und ermöglichen die korrekte Anzeige unserer Internetseiten. Cookies selbst enthalten keine personenbezogenen Informationen. Unsere Cookies sind zudem nicht dazu geeignet, Sie als Person zu identifizieren. Die Hafermann Reisen GmbH & Co. KG verwendet die von Cookies gespeicherten Informationen zur Analyse der Nutzung unserer Portale und Verbesserung unseres Angebots. Sie können das Speichern von Cookies verhindern, indem Sie Ihre Browser-Einstellungen entsprechend ändern. Wie das funktioniert, entnehmen Sie bitte den Bedienungshinweisen Ihres Browser-Herstellers. Werbung auf hafermannreisen.de wird in der Regel nicht von der Hafermann Reisen GmbH & Co. KG, sondern durch Agenturen bzw. technische Dienstleister eingebunden. Beim Klick auf ein Online-Werbemittel wird z.B. Ihre IP-Adresse automatisch an den Werbetreibenden übermittelt. Manche Werbetreibende nutzen darüber hinaus Cookies, Flash-Cookies, Web-Bugs, JavaScript und/oder andere technische Mittel. Für solche Nutzungen durch Dritte ist die Hafermann Reisen GmbH & Co. KG nicht verantwortlich.

8. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de].

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

9. Verwendung von Facebook Social Plugins

Diese Website verwendet sogenannte Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes Facebook , das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook") betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz "Soziales Plug-in von Facebook" bzw. "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: http://developers.facebook.com/plugins . Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.
Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.
Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir"-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.
Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z. B. um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php


10. Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Sperrung der Daten

Sie können die zu Ihrer Person gespeicherten Daten jederzeit bei der Hafermann Reisen GmbH & Co. KG erfragen. Darüber hinaus haben Sie das Recht, diese Daten jederzeit von uns berichtigen, sperren oder löschen zu lassen. Wenden Sie sich dazu einfach an unsere Telefon-Hotline oder schreiben Sie eine E-Mail an uns über unser Kontaktformular. Es können gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen. In einem solchen Fall werden die Daten für eine weitere Verwendung gesperrt, können aber nicht gelöscht werden.

Ansprechpartner für Datenschutz

Mark Hafermann, Hafermann Reisen GmbH & Co. KG, Brüderstr. 7-9, 58452 Witten.

11. Änderung der Datenschutzhinweise

Die Hafermann Reisen GmbH & Co. KG behält sich vor, diese Datenschutzhinweise zu aktualisieren. Im Falle von Änderungen die für Sie nachteilig sein könnten wird die Hafermann Reisen GmbH & Co. KG Sie mit angemessener Vorfrist hierüber informieren.